Sparhandy-Deal 1 GB LTE und Allnet-Flat für unter 6 Euro inklusive 100-Euro-Gutschein

vom 19.05.2017, 09:00
Logo von Sparhandy.de im Sparhandy-Shop in Köln.

Der Mobilfunkprovider Sparhandy hat ein zeitlich limitiertes Angebot in sein Programm aufgenommen, bei dem die monatliche Grundgebühr um 14 Euro gesenkt wird. Dabei handelt es sich um ein SIM-only-Angebot, ein Smartphone kann also nicht mit abgestaubt werden und müsste zusätzlich erworben werden. Dafür gibt es für Kurzentschlossene einen Reisegutschein von HolidayCheck über 100 Euro obendrauf.

Inhalt des Sparhandy-Angebots ist der Tarif Telefónica Flat Allnet Comfort. Dieser kostet pro Monat, wenn er bis zum 23. Mai um 12 Uhr abgeschlossen wird, 5,99 Euro anstatt normalerweise 19,99 Euro. Mit inbegriffen ist eine Allnet-Flat ins deutsche Mobilfunk- und Festnetz. Das Versenden von SMS und MMS ist nicht in der Flat enthalten, hier wird jede Nachricht mit 19 Cent beziehungsweise 39 Cent berechnet.

Das inkludierte Datenvolumen wird auf 1 GB pro Monat beziffert, die maximal mögliche Datenrate liegt bei 50 Mbit/s. Wenn das Datenvolumen aufgebraucht ist, kommt keine Datenautomatik zum Einsatz, sondern die Geschwindigkeit wird auf GPRS-Niveau reduziert. Als Netzbetreiber fungiert Telefónica Deutschland. Buchbar ist der Tarif auf sparhandy.de, der Angebotszeitraum für diese Konditionen endet am 23. Mai 2017.

Für den Tarifabschluss wird eine Anschlussgebühr fällig, diese 39,90 Euro können allerdings nach erfolgreichen Vertragsabschluss zurückerstattet werden. Dazu muss eine SMS mit dem Text "AP Frei" an die 8362 gesendet werden. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate. Wird der Vertrag nicht pünktlich mit drei Monaten Kündigungsfrist zur Mindestvertragslaufzeit gekündigt, verlängert er sich automatisch. In diesem Fall werden ab dem 25. Monat dann allerdings die vollen 19,99 Euro pro Monat fällig.

Urlaubsgutschein als Highlight

Bei Bestellung des Tarif Flat Allnet Comfort erhalten Nutzer einen 100-Euro-HolidayCheck-Gutschein als Zugabe. Er wird "circa 4 Wochen nach der positiver Vertragsprüfung per Post oder E-Mail" versendet und kann bei einer Buchung im HolidayCheck-Online-Shop eingelöst werden. Der Gutschein ist gültig bis zum 31. Dezember 2017. Die Gutscheinbedingungen schließen einige Buchungsoptionen aus: Der Gutschein gilt ausschließlich für die Buchung einer Pauschalreise (Flug & Hotel), nicht für die Buchung eines Nur-Hotelangebotes.

Den Gutschein von HolydayCheck gibt es allerdings auch in anderen Tarifen: Der Discount-Anbieter Mobinio hat gleich drei seiner Tarife mit der HolidayCheck-Aktion ausgestattet und wirbt mit weit größeren Datenvolumina als der von Sparhandy vertriebene Tarif. Die Details zum Mobinio-Angebot hat die Redaktion von inside-handy.de in einem gesonderten Artikel aufgeschlüsselt.  

Im Vergleich mit anderen günstigen Tarifen im Telefónica-Netz schneidet das Sparhandy-Angebot sehr gut ab. Preislich kann kein weiterer Tarif 1 GB, Allnet-Flat und LTE-Geschwindigkeit für knapp 6 Euro bieten. Allerdings bietet der Anbieter SimDiscount eine monatlich kündbare Flat für 9,99 Euro, die sogar 2 GB LTE-Volumen beinhaltet.

Der Vertragsmanager auf inside-handy.de

Keine Frist mehr verpassen, keine Kündigung vergessen. Damit sich kein Tarif automatisch verlängert, bietet inside-handy.de im Vertragsmanager zahlreiche Möglichkeiten an, den eigenen Mobilfunkvertrag zu steuern. Vom Kündigungswecker, bis hin zum Kündigungskonfigurator oder nützlichen Tipps rund um die Kündigung ist alles dabei.

Hier gibt's nützliche Tipps rund um die SIM-Karte. ›


Bildquelle kleines Bild: inside-handy.de | Autor: Redaktion inside-handy.de
News bewerten:
 

* Dieser Link führt auf eine kommerzielle Seite außerhalb von inside-handy.de. Wenn dort Umsatz erzielt wird, erhält unser Verlag von dem dortigen Anbieter eine Provision. Durch diese Provision erhalten wir einen Beitrag zur Finanzierung unseres Angebots, um es weiterhin für alle Leser kostenfrei erhalten zu können.

Themen dieser News: Mobilfunktarife, Mobilfunk-News, O2 / Base (Telefónica), Schnäppchen, Unternehmen und Märkte

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen