Galaxy Smartphones Im Fachhandel: Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) in Peach Cloud

vom 31.03.2017, 12:03
Samsung Galaxy A (2017) in Peach Cloud
Bildquelle: Samsung

Anfang des Jahres hat Samsung seine neue Mittelklasse ins Rennen geschickt. Das Galaxy A3 (2017) und A5 (2017) lösten seine Vorgänger ab und mussten auch schon den Testparcours von inside-handy.de durchlaufen. Ab dem kommenden Monat bietet Samsung die Serie nun in der Farbe "Peach Cloud" auch im allgemeinen Handel an.

Ab dem 1. April werden das Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) in einer weiteren Farbvariante in den Regalen des allgemeinen Fachhandels zu finden sein. Bislang bot der südkoreanische Hersteller die Smartphones in "Peach Cloud" lediglich im hauseigenen Online-Shop an – das wird sich nun ändern. Während das Galaxy A5 (2017) in der neuen Frühlingsfarbe zu einem Preis von 429 Euro vertrieben wird, geht das Galaxy A3 (2017) zu einem Kostenpunkt von 329 Euro über die Theke.

Technisch ändern sich die Smartphones allerdings nicht. Beide Mittelklasse-Geräte sind aus Glas sowie Metall angefertigt und sind dank IP68-Zertifizierung gegen Wasser und Staub geschützt. Die Eckdaten der beiden Galaxy-Smartphones sind folgende:

Galaxy A3 (2017)

  • Display: 4,7 Zoll / 720 x 1.280 Pixel / Super-AMOLED / Gorilla Glas 5
  • Prozessor: Exynos 7870 / 64 Bit / Octa-Core / 1,6 GHz
  • Speicher: 2 GB RAM / 16 GB intern (erweiterbar)
  • OS:Android 6.0 Marshmallow
  • Kamera: 8 MP / 13 MP
  • Akku: 2.350 mAh
  • Maße: 135,4 x 66,2 x 7,9 Millimeter

Galaxy A5 (2017)

  • Display: 5,2 Zoll / 1.080 x 1.920 Pixel / Super-AMOLED / Gorilla Glas 5
  • Prozessor: Exynos 7880 / 64 Bit / Octa-Core / 1,9 GHz
  • Speicher: 3 GB RAM / 32 GB intern (erweiterbar)
  • OS: Android 6.0 Marshmallow
  • Kamera: 16 MP / 16 MP
  • Akku: 3.000 mAh
  • Maße: 146,1 x 71,4 x 7,9 Millimeter

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) in Peach Cloud

  • 1/4
    Das Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) in Peach Cloud kommt in den Fachhandel.
    Bildquelle: Samsung
  • 2/4
    Das Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) in Peach Cloud kommt in den Fachhandel.
    Bildquelle: Samsung

Beide Smartphones konnten im Test von inside-handy.de einen guten Eindruck hinterlassen und resultierend daraus je 4 von 5 möglichen Punkten ergattern. Während das Galaxy A3 (2017) vor allem durch ein grandioses Design und eine klasse Performance punkten konnte, heimste das Galaxy A5 (2017) Lob in puncto Display, Verarbeitung und das Software-Paket ein. Die ausführlichen Testberichte können hier nachgelesen werden:

Datenblattvergleich Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) ›


Quelle: Samsung | Bildquelle kleines Bild: Samsung | Autor: Simone Warnke
News bewerten:
 

Themen dieser News: Samsung, Smartphones, Unternehmen und Märkte

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen