Apple iPhone 7 (Plus) Product Red kaufen: Hier gibt es das flammrote Smartphone

3 Minuten
iPhone 7 Plus in Rot Product Red.jpg
Bildquelle: Apple
Etwas unvermittelt stellte Apple Ende März 2017 zusammen mit dem neuen iPad das iPhone 7 (Plus) in neuer Farbe vor. Die Smartphones im edlem Rot sehen jedoch nicht nur gut aus, sondern dienen auch einem guten Zweck: Beim Verkauf eines der Geräte im Product-Red-Stil erhält die Wohltätigkeitsorganisation Global Fund Geld für ihren Kampf gegen drei große Infektionskrankheiten.

Das iPhone 7 (Plus) in seinem markanten Rot ist nicht nur ein Blickfang, sondern auch ein Beitrag für eine gute Sache. Denn mit den Verkäufen der Smartphones im Product-Red-Stil wird auch der Kampf gegen die drei großen Infektionskrankheiten HIV/AIDS, Tuberkulose und Malaria gefördert. Teile der Einnahme spendet Apple an den Global Fund, der sich für die Bekämpfung der Krankheiten einsetzt. Der Smartphone-Hersteller fördert das Programm seit Jahren mit Geräten in der auffälligen Farbe und konnte der Wohltätigkeitsorganisation dank Käufen roter Apple- und Beats-Produkte schon mehr als 130 Millionen US-Dollar überweisen.

Das iPhone 7 (Plus) in Rot im Apple-Store kaufen

Wer das Smartphone im neuen Gewand direkt in den Händen halten will, kann das in den über ganz Deutschland verteilten Apple-Stores tun. Dort ist das Gerät aktuell schon verfügbar und kann heute noch abgeholt werden. Der Preis beläuft sich je nach Modell und Ausstattung auf 869 bis 1.119 Euro. Je nach Lage unterscheiden sich die Öffnungszeiten der Shops, zwischen 10 und 20 Uhr sind die Läden jedoch meistens geöffnet.

Das iPhone 7 (Plus) in Rot online kaufen

Wie jedes Gerät von Apple ist auch das iPhone 7 (Plus) in Rot im hauseigenen Online-Store des Unternehmens verfügbar. Je nach Modell und Ausstattung kostet das Smartphone zwischen 869 und 1.119 Euro. Das entspricht den aktuellen iPhone-Preisen. Mehrkosten fallen aufgrund der Farbe nicht an. Laut dem Apple Store erreicht das Gerät Käufer schon nach wenigen Tagen. Die Lieferung ist derweil kostenfrei.

Apple iPhone 7 Plus Kameratest

Die Galerie wurde nicht gefunden!

Das iPhone 7 (Plus) in Rot beim Mobilfunkanbieter kaufen

Auch bei den Mobilfunkanbietern O2, 1&1, Deutsche Telekom sowie Vodafone ist das Gerät in den Online-Shops verfügbar. Wer das iPhone 7 (Plus) im Product-Red-Stil kaufen möchte, kann das direkt im Online-Shop des jeweiligen Anbieters tun. Der Preisrahmen ist dabei derselbe wie bei Apple direkt: Je nach Modell und Ausstattung kostet das Smartphone zwischen 869 und 1.119 Euro. Die Geräte lassen sich wie gewohnt zusammen mit einem Vertrag bestellen. Bei Vodafone zum Beispiel kostet das iPhone 7 in Rot mit 128 GB internem Speicher und Red-L-Tarif einmalig 199 Euro.

Je nach Mobilfunkanbieter unterscheidet sich die Lieferung des Smartphones jedoch. Während das iPhone bei O2 sofort lieferbar ist, soll es bei Vodafone erst im Laufe der kommenden Woche die Käufer erreichen. 1&1 listet das iPhone 7 mit 128 GB als schon jetzt lieferbar, während die Version mit 256 GB erst Anfang April erscheinen soll.

Die Telekom bestätigte auf Anfrage von inside-handy.de, dass das rote iPhone 7 (Plus) in der 128-GB-Variante auch in ausgewählten Shops der Magenta-Marke erhältlich sein wird.

iTunes: Das Anschauen von Leihfilmen wurde vereinfacht

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS