Update Mittelklasse-Smartphone feiert MarktstartHuawei P10 Lite kaufen: Hier kann man den Neuling ergattern

vom 05.04.2017, 15:06
Huawei P10 lite im Hands-On
Bildquelle: Michael Stupp / inside-handy.de

Aller guten Dinge sind drei – deswegen gibt es neben dem P10 und P10 Plus nun auch die Lite-Version. Nun ist das P10 Lite im Online- wie auch im stationären Handel erhältlich. Die Redaktion von inside-handy.de gibt zum offiziellen Marktstart einen Überblick, wo und für welchen Preis man das neue Huawei-Smartphone ergattern kann.

Das Huawei P10 Lite bei Saturn, Media Markt und Huawei

Sieht man sich bei Saturn und Media Markt um, ist das P10 lite mittlerweile bei beiden Händlern zu finden. Preislich ändert sich an der unverbindlichen Preisempfehlung von 349 Euro in keinem der Shops etwas. Media Markt hat das Gerät bereits auf Lager, Saturn nimmt zur Stunde noch Vorbestellungen entgegen. In der europäischen Version von Huaweis hauseigenem Online-Shop vMall ist das Gerät trotz Ankündigung (Stand: 5. April 2017) noch nicht angekommen.

Das Huawei P10 Lite online kaufen

Auch namhafte Online-Shops haben Huaweis neuestes Schätzchen schon gelistet. Zu erwähnen wäre da beispielsweise Conrad, der das P10 lite in allen drei Farbvarianten für 349 bereitstellt. Auch Cyberport wirbt mit dem chinesischen Smartphone und bietet es ebenfalls für 349 Euro an. notebooksbilliger.de  hat das Smartphone mittlerweile auch auf Lager.

Die großen Versandhändler Amazon und Otto zieren sich noch etwas: Otto will das Smartphone erst Ende April ausliefern. Amazon verweist bislang nur auf Dritthändler.

Huawei P10 lite: Hands-On-Fotos

  • 1/14
    Hands-On-Fotos des Huawei P10 lite
    Bildquelle: Michael Stupp / inside-handy.de
  • 2/14
    Hands-On-Fotos des Huawei P10 lite
    Bildquelle: Michael Stupp / inside-handy.de

Das Huawei P10 Lite bei Vodafone, Telekom und O2 kaufen

Auch die Mobilfunkanbieter und Netzbetreiber wollen ein Stück vom Huawei-Kuchen und bieten das neue P10 Lite an - teilweise auch ohne Vertrag. Die Telekom bietet das Smartphone ebenfalls unverändert zur unverbindlichen Preisempfehlung für knapp 350 Euro an, drei Farbvarianten stehen zur Auswahl. In Zusammenhang mit einem Magenta-Mobil-Tarif kostet das Gerät einmalig nur noch knapp 10 Euro, hier wird das Smartphone dann über den Vertragslaufzeit mit abbezahlt.

Vodafone hat das P10 Lite aktuell noch nicht in sein Sortiment mit aufgenommen. Wenn das passiert, wäre es allerdings ungewöhnlich, wenn die Düsseldorfer das Smartphone günstiger anböten als die Konkurrenz. Auch die Discount-Tochter Otelo listet das P10 Lite derzeit noch nicht. Ein ähnliches Bild liefert O2: Im hauseigenen Blog wird zwar erwähnt, dass das Smartphone ab Ende März erhältlich sein wird, Angebote mit dem Handy - ob mit oder ohne Vertrag - sind allerdings nicht verfügbar.

Mobilfunkangebote rund um das Huawei P10 Lite

Der Mobilfunkanbieter Sparhandy hat beim P10 lite bereits früh zugegriffen und zahlreiche Mobilfunkverträge in Kombination mit dem Smartphone zu einem einmaligen Gerätepreis von 4,95 Euro aufgelistet. Zur Auswahl stehen unter anderem folgende Tarife:

Vodafone

  • Vodafone Young M Basic; 25,83 Euro monatlich
  • Vodafone Young L Basic: 33,33 Euro monatlich
  • Vodafone Smart L Classic mit EU-Roaming: 39,99 Euro monatlich
  • Vodafone Smart L Giga Aktion: 34,99 Euro monatlich
  • Vodafone Smart XL Classic mit EU-Roaming: 49,99 Euro monatlich
  • Vodafone Smart L Aktion: 29,99 Euro monatlich
  • Sparhandy Fan-Tarif: 18,48 Euro monatlich

O2

Telekom

Neben den aufgezählten gibt es noch zahlreiche weitere Tarife, die Sparhandy in Kombination mit dem Gerätepreis von 4,95 Euro für das P10 lite auf seiner Webseite anbietet. Teils gibt es jedoch auch Tarife, bei denen das Smartphone mehr kostet.

Die Sparhandy-Konkurrenten Modeo oder Mobilcom-Debitel weisen rund um das P10 Lite aktuell (5. April 2017) noch gähnende Leere aus. 

Huawei P10 Lite: Pressebilder

  • 1/23
    Pressebilder des Huawei P10 Lite
    Bildquelle: mediamarkt.nl
  • 2/23
    Pressebilder des Huawei P10 Lite
    Bildquelle: mediamarkt.nl

Das Huawei P10 Plus und P10 lite im Vergleich ›


Bildquelle kleines Bild: Huawei | Autor: Redaktion inside-handy.de
News bewerten:
 
10 / 10 - 1 Stimme

* Dieser Link führt auf eine kommerzielle Seite außerhalb von inside-handy.de. Wenn dort Umsatz erzielt wird, erhält unser Verlag von dem dortigen Anbieter eine Provision. Durch diese Provision erhalten wir einen Beitrag zur Finanzierung unseres Angebots, um es weiterhin für alle Leser kostenfrei erhalten zu können.

Themen dieser News: Huawei, China-Handys, Handys unter 400 Euro, Schnäppchen, Smartphones, Unternehmen und Märkte

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen