Neue Aldi-Angebote: LG K9 und Medion-Tablet im Schnäppchen-Check

2 Minuten
LG K9 bei Aldi
Bildquelle: Aldi / inside handy
Wenn man an Smartphone-Anbieter denkt, ist das Discounter-Unternehmen Aldi wohl nicht gerade die erste Wahl. Trotzdem bietet der Händler neben Lebensmitteln auch so manch Technik an – darunter auch von Zeit zu Zeit nagelneue Handys. Ab dem 28. Juni können Interessierte zum Beispiel das Einsteiger-Gerät LG K9 bei Aldi Nord erwerben. Zudem gibt es das Medion Lifetab X10604 im Angebot.

LG V30, LG G7 ThinQ, LG V35: Während bei LG der Oberklasse-Wahn ausgebrochen ist und nahezu alle paar Monate ein Spitzenmodell den Weg aus Korea nach Europa findet, kommt die Mittel- und Einsteiger-Klasse bei dem Hersteller etwas zu kurz. Eines der günstigeren Modelle kam Anfang des Jahres auf den Markt und hört auf die Bezeichnung K9. Bei Aldi Nord ist das Smartphone ab dem 28. Juni für 129 Euro im Markt erhältlich. Doch auch  bei Alditalk gibt es das LG-Smartphone online zum gleichen Preis. Dann jedoch fallen Versandkosten in Höhe von 4,95 Euro an. In beiden Fällen gibt es ein Alditalk-Starter-Set mit 10 Euro Startguthaben dazu. Das LG-Smartphone bietet Aldi in der schwarzen Variante mit 16 GB Speicher an.

LG K9 im Preis-Check

Der Online-Preisvergleich zeigt, dass es das LG K8 derzeit nirgends günstiger gibt. Das marktführende Online-Versandhaus Amazon verlangt rund 145 Euro. Wer also nach einem günstigen Android-Smartphone sucht, mit dem gängige Funktionen und Apps wie WhatsApp und Facebook ausgeführt werden können, wird hier fündig. Fotos lassen sich mit einer 8-Megapixel-Hauptkamera aufnehmen. Für Selbstporträts steht eine Frontkamera mit 5 Megapixeln Auflösung bereit. Bedient wird das Gerät über ein 5-Zoll-großen HD-Bildschirm. Darüber hinaus lässt sich der 16 GB große interne Speicher per Micro-SD-Karte erweitern. Als Betriebssystem läuft Android 7.1.2 Nougat.

Weitere Aldi-Angebote

Wie so häufig bietet der Lebensmittel-Discounter ab dem 28. Juni erneut ein Medion-Tablet an. Zum Preis von 199 Euro bekommt der Käufer das Medion Lifetab E10604. Das Tablet besitzt ein 10,1-Zoll-großes Full-HD-Display, 32 GB internen Speicher (erweiterbar) und ist LTE-fähig. Letzteres bedeutet, dass beim Einsatz einer entsprechenden SIM-Karte samt Mobilfunkvertrag der Nutzer auch unterwegs im Netz surfen kann. Als Betriebssystem kommt Android 8.1 Oreo zum Einsatz. Ein Quad-Core-Prozessor von Media-Tek und 2 GB Arbeitsspeicher könnten das Surf-Vergnügen auf Dauer jedoch beeinträchtigen.

Dieses LG-Smartphone hat Akku-Power für mehr als drei Tage

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE ARTIKEL