In Köln öffnet Nummer Zwei Zuwachs für Apple Stores in Deutschland

vom 12.04.2018, 07:33
Apple Store eröffnet in der Schildergasse in Köln
Bildquelle: Apple

Apple und seine Apple Stores: erst in den vergangenen Jahren zogen die teils mehr als Showroom denn als Verkaufsparadies erscheinenden Glasfronten in die deutschen Innenstädte. Gemeinhin gilt ein Apple Store als Aufwertung eines Shopping-Centers oder der Innenstadt. Umso schöner für alle Kölner, dass in der rheinischen Metropole nun der zweite Apple Store seine Pforten öffnet.

Ende März 2017 öffnete der neue Apple Store in der Schildergasse 1-9 in Köln, einer der meistfrequentierten Einkaufstraßen Deutschlands, seine Türen. In dem seit längerer Zeit leerstehenden Verkaufsgebäude zwischen Dom und Neumarkt zog nach längerer Bau- und Renovierungsphase die Apple-Shop-Vertretung ein.

Nun ist es amtlich, dass in Köln neben jenem Apple Store im Rhein Center - etwas außerhalb im Stadtteil Köln-Weiden gelegen - der zweite Apple Store öffnet.

Diese Apple Stores gibt es in Deutschland

Bisher war ein Apple Store in der Innenstadt quasi ein Alleinstellungsmerkmal der jeweiligen Kommune. Mittlerweile haben die Läden des iPhone-Erfinders Einzug in mehrere Städte gehalten - Tendenz steigend. Wo Kunden in Deutschland iPhones und iPads sonst direkt beim Hersteller vor Ort kaufen können, zeigt inside-handy.de in der Übersicht:

  • Augsburg: City-Galerie
  • Berlin: Kurfürstendamm 26
  • Dresden: Altmarkt-Galerie
  • Düsseldorf: Kö-Bogen, Königsallee 2
  • Frankfurt: Große Brockenheimer Straße 30
  • Hamburg I: Alstertal-Einkaufszentrum
  • Hamburg II: Jungfernstieg 12
  • Hannover: Bahnhofstraße 5
  • Köln I: Rhein Center Weiden
  • Köln II: Schildergasse 1-9
  • München I: Olympia-Einkaufszentrum
  • München II: Rosenstraße 1
  • Oberhausen: CentrO
  • Sindelfingen: Breuningerland Sindelfingen
  • Sulzbach: Main-Taunus-Zentrum (MTZ)

Somit ist Köln ab dem 25. März zusammen mit München und Hamburg erst die dritte Stadt in Deutschland, in der ein zweiter Apple Store eröffnet.

In Apple Stores erhält man neben aktueller Hardware vom iPhone zum iMac und Zubehör auch Service und Dienstleistungen an der so genannten Genius Bar.

Apple: Offizielles deutsches Nutzer-Forum gestartet ›


Quelle: Apple | Bildquelle kleines Bild: Michael Stupp / inside-handy.de | Autor: Michael Stupp
News bewerten:
 
10 / 10 - 1 Stimme

Themen dieser News: Apple, Mobilfunk-News, Oberklasse-Smartphones, Tablets, Unternehmen und Märkte, Zubehör

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen