Lenovo Tab 4 und Tab 4 Plus vorgestellt

3 Minuten
Lenovo Tab 4
Bildquelle: Lenovo
Lenovo enthüllte auf dem Mobile World Congress die neue Tab-4-Serie, die für die gesamte Familie gedacht ist. Ausgelegt sind die vier Geräte für den Multimedia-Einsatz, daher kommen sie alle mit dualen Lautsprechern und Dolby-Atmos-Sound. Was die neuen Tablets außerdem versprechen, zeigt die Redaktion.

Lenovo entwickelt sein Tablet-Konzept weiter und bietet optionale Pakete für die neue Tab-4-Serie an. Das Kid’s Pack beinhaltet dabei einen stoßfesten Rahmen, einen Blaulicht-Filter und ein Paar bunter, kratzfester 3M-Aufkleber, Inhalte speziell für Kinder, einen Browser mit einer Whitelist für kindgerechte Webseiten und Planungswerkzeuge für Eltern. Die Tablets können sich auch in eine 2-in-1-Android-Gerät verwandeln, indem das optionale Productivity Pack mit Bluetooth-Tastatur angeschlossen wird, das die Productivity-Oberfläche des Lenovo Tab 4 ergänzt. Die Oberfläche vereint eine Task-Leiste, um schnell zwischen Apps wechseln zu können, Mehr-Fenster-Unterstützung, die Nutzung von üblichen Tastatur-Kürzeln sowie eine optimierte Nutzung für Maus und Tastatur.

Lenovo Tab 4 8 und 4 10

Das Lenovo Tab 4 8 wird von einem Qualcomm Snapdragon 425 Quad-Core-SoC mit 1,4 GHz und 2 GB Arbeitsspeicher angetrieben. Außerdem bietet das Gerät 16 oder 32 GB internen Speicher, der auf bis zu 128 GB erweiterbar ist. Wie bereits der Name verrät, ist das Diplay 8 Zoll groß und kommt mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln. Als Betriebssystem dient Android 7 Nougat. Zusätzlich besitzt das Tab 4 8 eine Hauptkamera auf der Rückseite mit 5 Megapixeln und eine Frontkamera mit 2 Megapixeln. Der Akku misst eine Kapazität von 4.850 mAh. Insgesamt bringt das Tablet 310 Gramm auf die Wage und misst 211 x 124 x 8,2 Millimeter.

Das Lenovo Tab 4 10 gleicht dem kleineren Modell, besitzt aber ein 10-Zoll-Display und einen stärkeren Akku mit 7.000 mAh. Außerdem ist es, mit einem Gewicht von circa 500 Gramm, 190 Gramm schwerer als das kleinere Modell. Das Tab 4 10 misst 247 x 171 x 8,3 Millimeter.

Lenovo Tab 4 HD: Hands-On-Fotos

Das Lenovo Tab 4 8 Plus und 4 10 Plus

Eine optimierte Plus-Version zum Tablet liefert Lenovo ebenfalls: Das Tab 4 8 Plus und das Tab 4 10 Plus sind mit dem Qualcomm Snapdragon 625 Octa-Core-SoC mit 2 GHz ausgestattet. Außerdem kann der Kunde bei dem Gerät zwischen 3 oder 4 GB RAM und 16 oder 64 GB ROM wählen. Auch auf der Plus-Version dient Android 7.0 als Betriebssystem. Die Kamera auf der Rückseite verfügt über 8 Megapixel, die Frontkamera über 5 Megapixel. Als Zusatz gibt es hier aber einen Fingerabdrucksensor, einen USB-Typ-C-Anschluss und ein Full-HD-Display mit 1.920 x 1.200 Pixeln. Dieses Display ist bei dem Tab 4 8 Plus natürlich 8 Zoll groß, während das Tab 4 10 Plus ein 10,1-Zoll-Display besitzt. Die Akkuleistung beträgt bei dem kleineren Gerät 4.850 mAh, der Akku vom 10er-Tablet besitzt 7.000 mAh. Außerdem ist das Lenovo Tab 4 10 Plus 247 x 173 x 7 Millimeter groß und wiegt 475 Gramm. Das kleinere Plus-Modell aus der Serie misst 210 x 123 x 7 Millimeter und bringt 300 Gramm auf die Waage.

Lenovo Tab 4 Plus: Hands-On-Fotos

Preis und Verfügbarkeit der Lenovo Tablets

Die Tablets erscheinen voraussichtlich Ende Mai in jeweils schwarz und weiß. Preislich werden das Tab 4 8 und Tab 4 10 für 169 Euro beziehungsweise 179 Euro erhältlich sein. Der Preis für das Tab 4 8 Plus liegt bei 259 Euro, während das Tab 4 10 299 Euro kosten wird. Der Preis soll jedoch von Land zu Land variieren.

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen