Lenovo Tab 4 und Tab 4 Plus vorgestellt

3 Minuten
Lenovo Tab 4
Bildquelle: Lenovo
Lenovo enthüllte auf dem Mobile World Congress die neue Tab-4-Serie, die für die gesamte Familie gedacht ist. Ausgelegt sind die vier Geräte für den Multimedia-Einsatz, daher kommen sie alle mit dualen Lautsprechern und Dolby-Atmos-Sound. Was die neuen Tablets außerdem versprechen, zeigt die Redaktion.

Lenovo entwickelt sein Tablet-Konzept weiter und bietet optionale Pakete für die neue Tab-4-Serie an. Das Kid’s Pack beinhaltet dabei einen stoßfesten Rahmen, einen Blaulicht-Filter und ein Paar bunter, kratzfester 3M-Aufkleber, Inhalte speziell für Kinder, einen Browser mit einer Whitelist für kindgerechte Webseiten und Planungswerkzeuge für Eltern. Die Tablets können sich auch in eine 2-in-1-Android-Gerät verwandeln, indem das optionale Productivity Pack mit Bluetooth-Tastatur angeschlossen wird, das die Productivity-Oberfläche des Lenovo Tab 4 ergänzt. Die Oberfläche vereint eine Task-Leiste, um schnell zwischen Apps wechseln zu können, Mehr-Fenster-Unterstützung, die Nutzung von üblichen Tastatur-Kürzeln sowie eine optimierte Nutzung für Maus und Tastatur.

Lenovo Tab 4 8 und 4 10

Das Lenovo Tab 4 8 wird von einem Qualcomm Snapdragon 425 Quad-Core-SoC mit 1,4 GHz und 2 GB Arbeitsspeicher angetrieben. Außerdem bietet das Gerät 16 oder 32 GB internen Speicher, der auf bis zu 128 GB erweiterbar ist. Wie bereits der Name verrät, ist das Diplay 8 Zoll groß und kommt mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln. Als Betriebssystem dient Android 7 Nougat. Zusätzlich besitzt das Tab 4 8 eine Hauptkamera auf der Rückseite mit 5 Megapixeln und eine Frontkamera mit 2 Megapixeln. Der Akku misst eine Kapazität von 4.850 mAh. Insgesamt bringt das Tablet 310 Gramm auf die Wage und misst 211 x 124 x 8,2 Millimeter.

Das Lenovo Tab 4 10 gleicht dem kleineren Modell, besitzt aber ein 10-Zoll-Display und einen stärkeren Akku mit 7.000 mAh. Außerdem ist es, mit einem Gewicht von circa 500 Gramm, 190 Gramm schwerer als das kleinere Modell. Das Tab 4 10 misst 247 x 171 x 8,3 Millimeter.

Lenovo Tab 4 HD: Hands-On-Fotos

Das Lenovo Tab 4 8 Plus und 4 10 Plus

Eine optimierte Plus-Version zum Tablet liefert Lenovo ebenfalls: Das Tab 4 8 Plus und das Tab 4 10 Plus sind mit dem Qualcomm Snapdragon 625 Octa-Core-SoC mit 2 GHz ausgestattet. Außerdem kann der Kunde bei dem Gerät zwischen 3 oder 4 GB RAM und 16 oder 64 GB ROM wählen. Auch auf der Plus-Version dient Android 7.0 als Betriebssystem. Die Kamera auf der Rückseite verfügt über 8 Megapixel, die Frontkamera über 5 Megapixel. Als Zusatz gibt es hier aber einen Fingerabdrucksensor, einen USB-Typ-C-Anschluss und ein Full-HD-Display mit 1.920 x 1.200 Pixeln. Dieses Display ist bei dem Tab 4 8 Plus natürlich 8 Zoll groß, während das Tab 4 10 Plus ein 10,1-Zoll-Display besitzt. Die Akkuleistung beträgt bei dem kleineren Gerät 4.850 mAh, der Akku vom 10er-Tablet besitzt 7.000 mAh. Außerdem ist das Lenovo Tab 4 10 Plus 247 x 173 x 7 Millimeter groß und wiegt 475 Gramm. Das kleinere Plus-Modell aus der Serie misst 210 x 123 x 7 Millimeter und bringt 300 Gramm auf die Waage.

Lenovo Tab 4 Plus: Hands-On-Fotos

Preis und Verfügbarkeit der Lenovo Tablets

Die Tablets erscheinen voraussichtlich Ende Mai in jeweils schwarz und weiß. Preislich werden das Tab 4 8 und Tab 4 10 für 169 Euro beziehungsweise 179 Euro erhältlich sein. Der Preis für das Tab 4 8 Plus liegt bei 259 Euro, während das Tab 4 10 299 Euro kosten wird. Der Preis soll jedoch von Land zu Land variieren.

Live-Blog zum MWC 2017

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS