Vector Watch Fitbit verschluckt weiteren Smartwatch-Hersteller

vom 12.01.2017, 12:54
Vector Luna und Meridian Smartwatches
Bildquelle: Vector Watches

Seit die erste Smartwatch das Licht der Welt erblickt hat, stiegen beinahe täglich weitere Hersteller in den Markt mit ein. Heute hat nahezu jeder größere Smartphone-Hersteller und viele weitere Technologieunternehmen eine eigene Smartwatch. Kleinere Anbieter können sich oft nicht gegen die Übermacht beweisen – so auch die erst 2015 gestartete Wearable-Firma Vector Watch. Diese wurde nun vom Konkurrenten Fitbit übernommen.

Erst vor einem Monat verkündete Fitbit den Kauf großer Teile des Start-ups Pebble. Nun soll ein weiteres Unternehmen in die "Fitbit family" integriert werden: der britische Smartwatch-Hersteller Vector Watch. Die Intention des Unternehmens sei es, die Übernahme so glatt wie möglich zu gestalten, denn sie solle keinen Einfluss auf die Kunden haben. Aus diesem Grund wurde die junge Firma samt Team und Software-Plattform in den Fitbit-Riesen integriert. Entlassungen werden offenbar nicht vorgenommen. Was für die meisten Vector-Nutzer jedoch am wichtigsten sein dürfte: Die Smartwatch wird ihre Funktionalität und den Funktionsumfang beibehalten – ebenso wie der Kundendienst.

Keine neue Smartwatch

Vector Watch wurde 2015 gegründet. Das Ziel des Unternehmens war es, Wearables herzustellen, die das Leben vereinfachen sollten. Als Resultat wurde den Kunden eine Smartwatch mit einer Laufzeit von bis zu 30 Tagen präsentiert; die Vector Luna. Nun sollen allerdings keine weiteren Armbanduhren mehr folgen – auch neue Updates seien nicht geplant, wie der Hersteller auf seiner Website schreibt.

Im Gegensatz dazu scheint Fitbit unaufhörlich weiter zu wachsen. So will das Portal The Verge in einem Interview mit Mitbegründer James Park erfahren haben, dass das Unternehmen gegenwärtig an einem eigenen App-Store für seine Fitness-Tracker arbeiten soll.

Fitbit: Eigener App-Store für Fitness-Wearables ›


Quelle: Vector Watch | Bildquelle kleines Bild: Fitbit | Autor: Artem Sandler
News bewerten:
 
7 / 10 - 2Stimmen

Themen dieser News: Unternehmen und Märkte, Alternative Hersteller, Internet & Digitale Welt, Wearables

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen