Kleines Update für Sony Xperia XZ und X Performance rollt an

2 Minuten
Sony Xperia XZ
Bildquelle: Michael Stupp / inside-handy.de
Sony wird nicht müde, seine Spitzenmodelle auf dem neusten Stand zu halten. Das vorige Update hat allerdings keine überbordenden Neuerungen umfasst, aber sicherheitsrelevante Software-Bausteine: So wurde das aktuelle Patch aus Googles Android-Schmiede auf die beiden Flaggschiffe installiert und damit einige Sicherheitslücken geschlossen. Nun gibt es wieder ein neues System-Update.

Die beiden letzten Updates für die Flaggschiff-Geschwister sind noch nicht allzu lange her: Ende November bekam das Sony Xperia X Performance als erstes Sony-Smartphone die Android-Version Nougat spendiert; Anfang Dezember folgte das Xperia XZ auf dem Fuße und biss ebenfalls in den Nougat-Riegel.

Ein so umfangreiches Update wird gerade nicht versandt, jedoch sollte es trotzdem installiert werden, sobald es angeboten wird. Erkennbar ist das daran, dass das eigene Smartphone die Benachrichtigung des Updates absetzt. Ungeduldige Nutzer können auch manuell nach dem Update suchen. In den Einstellungen kann im Bereich „über das Smartphone“ nach der neuesten Software Ausschau gehalten werden.

Das Update kann jedoch noch auf sich warten lassen. Es wurde gerade erst in Nord- und Lateinamerika verbreitet. Ein genauer Termin, wann das Update nun auch über den großen Teich schwappt, ist bisher nicht bekannt.

Update: 4. Januar 2017

Ab heute ist ein neues System-Update in der Version 39.2.A.0.374 für die Xperia-Geräte verfügbar. Mit dem Update sollen wieder einige Bugs beseitigt werden. Außerdem soll die Leistungsfähigkeit durch die Software verbessert werden.

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS