Kartenspiel-Klassiker für Smartphones ist da

3 Minuten
Microsoft Solitaire Collection
Bildquelle: majornelson.com
Der Höhenflug der Computer in den 1990er Jahren ist untrennbar mit Microsoft verbunden. Zwar veränderte sich auf der Windows-Oberfläche im Laufe der Jahre einiges, ein paar Konstanten gab es jedoch: Eine davon ist das Karten-Sortier-Spiel Solitaire – die digitale Version des analogen Solitär. Das Original gibt es nun auch für Smartphones mit Android und iOS.

Wie Microsofts Games-Manager Paul Jensen in einem Blog-Beitrag bekanntgab, steht das Spiel ab sofort kostenlos in den App Stores beider Plattformen zum Download zur Verfügung. Nutzer von Android-Smartphones oder iPhones haben innerhalb des Spiels per In-App-Käufe die Möglichkeit unter anderem ihre Chancen bei angebotenen „Daily Challenges“ zu erhöhen.

Fünf Varianten für das App-Spiel

Seit 1990 besteht Solitaire für Computer, über die Jahre wurde das digitale Kartenspiel weiterentwickelt, sodass in der nun erschienen App-Version insgesamt fünf Varianten spielbar sind. So haben Spieler die Möglichkeit, zwischen den Spiel-Modi Klondike, Spider, FreeCell, Pyramid und Tripeaks zu wählen.

Mit Xbox-Gamertag gegen Freunde spielen

Microsoft hat seine gesamte Gaming-Sparte unter das Zeichen der Xbox gestellt. Für Solitaire braucht man die namensgebende Konsole zwar keineswegs, ein Xbox-Spiele-Avatar übernimmt Fortschritte und Avatare allerdings geräteübergreifend. Durch die Möglichkeit der Interaktion von Xbox-Accounts und Gamertag kann man sich so zum Beispiel mit Freunden messen und laufende Spiele auf einem weiteren verbundenen Gerät, beispielsweise einem Windows-10-Computer weiterspielen.

Microsoft Solitaire Collection Premium Edition

Microsoft bietet zudem auch eine Premium-Version des Spiels an, die für alle Nutzer, die das Spiel bis zum 31. Dezember installieren, im ersten Monat gratis spielbar ist. Danach schlägt die Premium-Edition mit 2 Euro beziehungsweise Dollar zu Buche.

Vorteile des kostenpflichtigen Solitaires sind Werbefreiheit, „Game Boosts“ und doppelte Punktzahl für alle „Daily Challenges“

Solitaire für iOS und Android: Screenshots

Gerätevoraussetzungen für iOS und Android

Microsoft Solitaire Collection auf Android installieren

Im Play Store von Google steht aktuell die Version 1.1.11140.0 der Microsoft Solitaire Collection zum Download zur Verfügung. Das Datenpaket benötigt rund 42 MB freien Speicher und funktioniert auf allen Android-Smartphones, die mindestens Version 4.4 alias KitKat installiert haben. Smartphones, die in den Jahren 2015 und 2016 erschienen sind werden diese Version in der Regel mindestens unterstützen.

In den Einstellungen unter „Telefoninfos“ (auch: „Über das Telefon“) kann nachvollzogen werden, welche Android-Version auf dem eigenen Smartphone installiert ist.

Microsoft Solitaire Collection auf dem iPhone installieren

Für iPhone-Nutzer steht die App Microsoft Solitaire Collection ebenfalls kostenlos im App Store zur Verfügung. Die Version 1.1.11100 benötigt hier 166 MB freien Speicherplatz und mindestens die iOS-Version 8.0 oder neuer. In den Geräteeinstellungen kann auch hier nachgesehen werden, welche iOS-Version installiert ist.

Die App funktioniert auch auf iPads und dem iPod Touch von Apple – gesetzt den Fall, die erforderliche iOS-Version ist installiert.

Schwerer Stand im Play Store und das Warten auf Minesweeper

Die anhaltende Beliebtheit von Solitaire hat in den vergangenen Jahren einige Entwickler auf den Plan gerufen, die ihre eigene Interpretation nach Windows-Vorbild in die App Stores hochgeladen haben. Somit hat Microsoft aktuell noch einen schweren Stand und wird durch die einfache Suche nach der App oder nur nach dem Suchwort „Solitaire“ nicht auf Anhieb gefunden – allerdings hat Microsoft in seiner jüngsten Firmengeschichte leidliche Erfahrungen damit gemacht, Smartphone-Trends hinterherzulaufen.

Die schweißtreibende Bombensuche bei „Minesweeper“ gibt es aktuell ebenfalls noch nicht für Android- und iOS-Smartphones. Auch hierfür gibt es bereits von Dritten entwickelte Umsetzungen.

Der Themenbereich rund um Games und Konsolen

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS