Nun auch für Geräte ohne Branding: Android-Update für Samsung Galaxy S6 ist da

4 Minuten
Samsung Galaxy S6 weiß
Bildquelle: inside-handy.de
Nach einiger Verzögerung des Android 7 Nougat-Upddates für das Samsung Galaxy S6 (edge), scheint Samsung nun mit dem Rollout des Betriebssystems begonnen zu haben. Einige Nutzer berichten von verfügbaren Systemupdates. Alle Infos gibt's hier. 

Update 27. April 2017: Nougat-Update erscheint nun auch für Geräte ohne Branding

Besonders schnell war sie nicht, die Aktualisierung für das Galaxy S6 (edge): Nachdem Smartphones mit einem Branding schon Anfang März ein Update auf Android-Version erhalten haben, folgen nun auch die Modelle aus dem freien Handel. Wer sein Handy also nicht über einen Mobilfunkanbieter bezogen hat, der kann in den nächsten Tagen auf Android 7.0 Nougat hoffen. Betroffene Leser sollten einmal in den „Geräteinformationen“ nachschauen, ob sie das Update manuell herunterladen können. Da Nougat per OTA-Verfahren ausgeliefert wird, kann es noch einige Tage dauern, bis alle Geräte die Aktualisierung erhalten.

Update, 9. März 2017: Android 7 für Galaxy S6 ist da

Das von Galaxy S6-Besitzern langersehnte Android-Update auf die Version 7 wurde heute ausgerollt. Noch zu Beginn dieser Woche hatte Samsung weitere Verzögerungen angekündigt aufgrund von unzureichender Qualität des Updates. Diese Probleme scheinen sich nun erübrigt zu haben, denn einige Nutzer berichten bereits von verfügbaren Systemupdates. Zunächst sollen das Galaxy S6 und S6 Edge mit Vodafone-Branding in den Genuss von Nougat kommen. Das Update wird dabei schubweise ausgerollt, um die Server zu entlasten. In den nächsten Tagen sollten jedoch alle Galaxy S6-Geräte das neue Update empfangen können.

Update, 6. März 2017: Erneute Verzögerung wegen Qualitätsmängel

Erste Anzeichen für das Update kamen Ende Januar aus den USA, wo die Software-Version bereits durch die Zertifizierungsbehörde WiFi-Alliance zugelassen wurde, dies berichtet die niederländische Seite Galaxy Club mit Berufung auf entsprechende Einträge. Zwar weisen die Kennnummern der Modelle auf speziell vom amerikanischen Anbieter Verizon vertrieben S6-Smartphones auf ein Update hin, allerdings darf davon ausgegangen werden, dass Samsung nicht exklusiv für diese Geräte Updates konzipiert hat.

Samsung und Android 7.0 Nougat: Ein schwieriges Unterfangen

Nun bestätigt der offizielle Samsung-Twitter-Auftritt in Großbritannien, dass das Update für das S6 (edge) jedoch weiterhin im Wartestand ist. Ausweichend wird von nötig gewordenen Qualitätskontrollen geschrieben und dass man das Update zur nächsten sich bietenden Gelegenheit ausrollen werde. Kritik daran wird schnell laut. In den sozialen Netzwerken fordern Nutzer Samsung gar zu einem kompletten Umdenken auf: So solle man TouchWiz begraben und auf die reine Oberfläche Vanilla Android setzen.

Die Update-Probleme werden von SamsungUK bei Twitter nur auf Galaxy S6 und Galaxy S6 edge bezogen, zum Phablet Galaxy S6 edge Plus gibt es indes keine offiziellen Angaben.

Update-Probleme sind keine Seltenheit

Bereits beim Marshmallow-Rollout für das S6 wurden Nutzer des Smartphones lange hingehalten. Bei den Nachfolgern der Galaxy-S7-Serie kämpft Samsung derzeit ebenfalls mit Problemen bei dem neuen Update. Zwischenzeitlich wurde der Rollout von Android 7.0 für das Galaxy S7 gestoppt. Auch andere Hersteller wie HTC mussten ihre Nougat-Updates zwischenzeitlich pausieren und modifizieren. Ein Blick hinter die Kulissen ist allerdings nicht möglich. Auch Google-Smartphones hatten nach dem Update mit Fehlerteufeln zu kämpfen, hier wurde mit dem raschen Update auf Android 7.1 Abhilfe geschaffen. Dieses Tempo können Dritthersteller wie eben Samsung jedoch nicht mitgehen.

Womöglich stellt das Nougat-Update, wenn es denn kommt, die letzte große Aktualisierung für das Smartphone-Trio aus 2015 dar: Galaxy S6 und S6 edge feiern im Frühjahr ihr Zweijähriges, das S6 edge Plus ist im Spätsommer zwei Jahre auf dem Markt. Für Geräte, die älter als zwei Jahre sind, gibt es für gewöhnlich keine Update-Garantie mehr.

Zum Testbericht des Samsung Galaxy S6 edge

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS