So lässt sich das neue Sicherheits-Feature in WhatsApp aktivieren

2 Minuten
WhatsApp-Update
Bildquelle: WhatsApp/inside-handy.de
Die Sicherheit im beliebten Smartphone-Messenger WhatsApp wird ein weiteres Mal verbessert - nun auch abseits der bekannten Beta-Versionen. Übereinstimmenden Nutzerberichten zufolge wird die entsprechende Funktion fortan in den zuletzt veröffentlichten Final-Versionen von WhatsApp für Android, iOS und Windows Phone nach und nach freigeschaltet.

Intern wurde die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) bereits seit dem vergangenen Sommer getestet. Nach der Integration in die jüngsten WhatsApp-Beta-Varianten wird die Funktion für mehr Sicherheit nun endlich auch für alle Nutzer der App freigeschaltet. Nicht nur mehrere Blogs, sondern auch der für gewöhnlich gut informierte Beta-Tester WABetaInfo hat entsprechende Informationen bei Twitter bestätigt. Auf Geräten von inside-handy.de ist die Funktion bisher abseits von Beta-Versionen noch nicht zu finden.

Das neue Feature ermöglicht es in den Einstellungen von WhatsApp die Option „Verifizierung in zwei Schritten“ zu aktivieren. Nach der entsprechenden Aktivierung ist vorgesehen, einen sechsstelligen Code zu hinterlegen, der immer dann eingegeben werden muss, wenn WhatsApp gestartet wird. Einige Nutzer wird dieses Extra mit Blick auf die dann geschützten Nachrichten freuen, andere werden es wohl als zu nervig empfinden und den Extra-Schritt nicht aktivieren.

Zwei-Faktor-Authentifizierung unter WhatsApp für Android, iOS und Windows Phone aktivieren

  • Einstellungen > Account > Verifizierung in zwei Schritten > Aktivieren

WhatsApp: Zwei-Faktor-Authentifizierung

Auf der Homepage von WhatsApp ist eine Sammlung an Antworten zu den wichtigsten Fragen zur Verifizierung in zwei Schritten hinterlegt. Dort ist auch erklärt, dass die Eingabe einer E-Mail-Adresse notwendig ist, damit WhatsApp einen Link verschicken kann, um die Verifizierung in zwei Schritten zu deaktivieren, falls der sechsstellige Verifizierungscode vergessen wurde. 

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen