Facebook zeigt Videos jetzt auf dem Fernseher

1 Minute
Facebook HTML5
Bildquelle: Facebook
Videos sind bei Facebook das neue, große Ding. Das soziale Medium erweitert nun wieder seine Video-Optionen. Diesmal wird das Streaming auf den heimischen Fernseher verbessert. Damit können neben dem Video auch andere Inhalt von Facebook gleichzeitig konsumiert werden.

Facebook baut sein Engagement in Sachen Video weiter aus. Wie die Amerikaner melden, wird es eine neue Streaming-Funktion geben, mit der Videos aus Facebook heraus auf den Fernseher gestreamt werden können. Die Videos sollen mittels Chromecast, AppleTV und ähnlichen Geräten übertragen werden.

Facebook beschreibt das Streaming als sehr simpel. Ein Druck auf das TV-Symbol im Videofenster bei Facebook genügt und der Inhalt wird auf den empfangsbereiten Fernseher geworfen. Solange das Video dort läuft, kann mit dem Smartphone oder Tablet schon neuer Content gesucht werden. Die App bleibt weiter geöffnet und lässt sich getrennt von der Video-Übertragung steuern.

Mit der TV-Streaming-Funktion greift Facebook weiter die Google-Konkurrenz rund um Youtube an. Hier wird die TV-Option allerdings schon seit geraumer Zeit angeboten. Somit schließt Facebook an dieser Stelle auf, ohne sich einen echten Vorteil zu erarbeiten.

Facebook veröffentlicht Slack-Konkurrenten

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS