INsight TV neu bei HD+ Neuer HD-Sender über Pay-Plattform von Astra zu sehen

vom 08.10.2016, 17:13
HD+ Logo
Bildquelle: HD Plus

Seit Anfang der Woche ist es über die HD-Plattform des Satellitenbetreibers Astra, HD+, möglich, einen weiteren Sender zu empfangen. INsight TV präsentiert Geschichten über außergewöhnliche Menschen bei Abenteuern, Action- und Extremsport. Es ist der 22. Sender, der über HD+ empfangen werden kann.

INsight TV setzt nach eigenen Angaben auf technologische Innovation und Einbindung von Zuschauern, die selbstgedrehte Videos auf den Social-Media-Kanälen des Senders veröffentlichen können. Für Zuschauer bieten sich somit neue Möglichkeiten der Partizipation. INsight TV möchte, so heißt es in einer Mitteilung weiter, die Grenzen zwischen linearem und nicht-linearem TV aufweichen.

Immer samstags um 22:10 Uhr dürfen sich Sportskanonen und Adrenalinjunkies beispielsweise auf "Running the World" freuen. In der Serie klettern die waghalsigen Brüder Max und Benj Cave auf Dächer von Hochhäusern und springen von einem zum anderen - ohne Sicherung. Obwohl die beiden zu den besten Freerunnern Großbritanniens zählen, dürfte Zuschauern bei diesen Bildern der Atem stocken.

Zu empfangen ist INsight TV über die folgenden Empfangsparameter von Astra:

  • Transponder: 1.002
  • Frequenz: 11.229 MHz (vertikal)
  • Symbolrate: 22.000 Ms/s
  • FEC 2/3
  • ONID: 1 (0x0001)
  • TSID: 1002 (0x03EA)
  • Service ID: 5010

Über HD+ haben Haushalte mit Satelliten-TV-Zugang die Möglichkeit, neben den kostenlos zu empfangbaren HD-Programmen auch insgesamt 22 private HD-Sender zu sehen. Dafür müssen sie allerdings auch eine monatliche Grundgebühr zahlen. Für zwölf Monate werden einmalig 60 Euro fällig. Im Abo mit monatlicher Kündigungsmöglichkeit liegt der Preis bei 5 Euro pro Monat. Für den Empfang von HD+ wird neben einem HD-fähigen Fernseher ein entsprechend zertifizierter HD-Receiver oder ein entsprechendes HD+-Modul benötigt.

Quelle: HD+ | Bildquelle kleines Bild: HD Plus | Autor: Hayo Lücke
News bewerten:
 
10 / 10 - 1 Stimme

Themen dieser News: Satellit , TV-Sender & Video on Demand, Unternehmen und Märkte

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen