Sofort-Abzug: Media Markt lockt Kunden mit Angebot zum LG-Flaggschiff

3 Minuten
LG G5
Bildquelle: inside-handy.de
Sommerschlussverkauf bei Media Markt: Nachdem der Elektronik-Händler noch bis einschließlich morgen das Samsung Galaxy S7 in seinen Filialen mit einem 100-Euro-Kassen-Abzug bezuschusst, bietet man online das LG-Flaggschiff G5 ebenfalls um 100 Euro vergünstigt an.

Teilnehmendes Gerät der Aktion ist das LG G5 in der 32-GB-Variante und in einer Farbe der Wahl, hier stehen Silber, Titan, Gold und Pink zur Auswahl. Das Preisschild des LG G5 trägt bei Media Markt im Online-Shop die stolze Summe von 549 Euro. Befördert man das Gerät in den virtuellen Warenkorb, werden automatisch 100 Euro abgezogen und man kommt auf einen Endpreis von 449 Euro. Entscheidet man sich gegen eine Selbst-Abholung in einer Media Markt-Filiale, werden zusätzlich noch einmal 1,99 Euro Versand berechnet. Die Aktion ist zeitlich limitiert und läuft noch bis zum 7. August. Laut Unternehmensangaben ist die Aktion nur für Online-Kunden freigeschaltet.

Laut dem Preisvergleich von guenstiger.de bewegt sich Media Markt mit dem rabattierten Preis allerdings auf einer Ebene mit einigen Online-Konkurrenten. Die Seite notebooksbilliger.de bietet das Gerät ebenfalls für 449 Euro an, allerdings werden hier 8 Euro Versand hinzugerechnet – eine andere G5-Variante im selben Shop für 439 Euro ist ausverkauft. Der Online-Shop handyattacke.de verlangt für das LG G5 in Silber sogar nur 435 Euro zuzüglich 6 Euro Versandkosten. Am günstigsten erweist sich ein Online-Shop namens Crowdfox, der für das LG G5 aktuell knapp 424 Euro veranschlagt; die Versandkosten sind hier inklusive.

Insgesamt bleibt daher zu sagen, dass Media Markt ein gutes, allerdings nicht das beste Angebot auf dem Markt hat. Die Unterschiede im Endpreis sind nicht so groß, als dass man bei Media Markt von Neppern und Bauernfängern reden könnte. Den Vorteil, für den Aufpreis das Gerät vor dem Kauf selbst in die Hand nehmen zu können, hat man allerdings auch nicht, da Media Markt das Angebot in seinen Filialen aller Voraussicht nach nicht anbietet und somit nur im Online-Geschäft konkurriert.

LG G5 Preisverlauf Ende Juli 2016
Bildquelle: inside-handy.de

Preisverlauf des LG G5 auf inside-handy.de

Das LG G5 im Test

Im Test des LG G5 auf inside-handy.de konnte das modulare Smartphone insgesamt überzeugen. In der Wertung von 4 von 5 Sternen wurden Schnelligkeit und Performance sowie Kamera und Display gewürdigt und hervorgehoben; Abzüge gab es für den Akku und die Verarbeitung der Außenhülle.

Dennoch scheint LG Schwierigkeiten zu haben, das LG G5 an den Mann zu bringen. Bereits einige Wochen nach Verkaufsstart war ein deutlicher Trend zum Preisverfall beim LG G5 zu registrieren. Dieser wurde im Zeitablauf immer wieder bestätigt. Das aktuelle Media-Markt-Angebot ist bereits um 250 Euro günstiger als die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Auch in den jüngst vorgelegten Quartalszahlen des südkoreanischen Konzerns sorgte die Mobilfunksparte rund um das LG G5 als Flaggschiff für Ernüchterung.

Test des LG G5 und den LG Friends

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS