Das Hochsicherheits-Smartphone wird verschickt

2 Minuten
Turing Phone
Bildquelle: Turing Robotic Industries
Lange hat es gedauert und oft wurde der Termin verschoben: Jetzt ist es soweit und Turing Robotic Industries verschickt die ersten Modelle des Turing Phones. Etwas überraschend ist dabei, dass der Hersteller zwei angekündigte Handy-Eigenschaften nicht in die Tat umgesetzt und sie gestrichen hat. Dafür soll es bald eine zweite Version geben.

Wie das Magazin Phonearena meldet, haben die Macher des Hochsicherheits-Smartphones am 12. Juli damit begonnen, die ersten Margen des Turing Phones zu verschicken. Dabei wird kein Bluetooth-Headset mitgeliefert und auch die Wasserfestigkeit wurde nicht wie angekündigt umgesetzt. Dafür bekommt der Nutzer das neue Betriebssystem Sailfish 2.0, das im August noch ein Update erhalten wird und dann alle Features beinhaltet, die von Turing Robotic Industries angekündigt worden sind.

Angetrieben wird das Turing Phone von einem Snapdragon 801 mit vier Mal 2,5 GHz Taktrate und 3 GB Arbeitsspeicher. Es werden drei verschiedene Speichergrößen angeboten: 16, 64 und 128 GB – erweiterbar ist der Speicher nicht. Das Display ist 5,5 Zoll groß und löst in Full-HD auf. Die Kameras bieten eine Auflösung von 13 beziehungsweise 8 Megapixeln. Diverse sicherheitsspezifische Hardware-Merkmale runden das Paket in einem Rahmen aus der Liquidmorphium genannten Speziallegierung ab. Der Akku besitzt mit 3.000 mAh eine auch in der Jetztzeit noch angemessene Kapazität.

Wann es eine offizielle Distribution auf dem deutschen Markt geben wird, steht derzeit noch nicht fest. Das Smartphone wird jedoch weltweit versandt, allerdings nicht aus einem hiesigen Lager. Zwei weitere Termine sind ebenfalls bekannt geworden: Am 22. und am 29. Juli werden die nächsten Margen in die Welt entlassen. Interessierte können auf der Unternehmens-Homepage keine Vorbestellungen mehr vom aktuellen Modell tätigen. Allerdings zeigt der Hersteller schon einmal ausschnittsweise die Flaggschiff-Version Dark Wyvern und die Special-Edition-Version DW Glaedr, die wohl als nächste Highlights werden sollen.

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS