Windows 10 Mobile Lumia 535 meistgenutztes Windows-Handy, Windows 10 Mobile kommt kaum in Schwung

vom 24.06.2016, 14:28
Windows 10 Hero Desktop Image
Bildquelle: Microsoft

Einen Monat nachdem sich das Nokia Lumia 520 zurück an die Spitze der meistgenutzten Windows-Smartphones gekämpft hat, ist es seine Spitzenposition auch schon wieder los. Laut einer neuen Analyse des Anzeigen-Netzwerks AdDuplex hat das Microsoft Lumia 535 wieder den Status des weltweit meistgenutzten Windows-Handys eingenommen.

Im Juni erreichte das Lumia 535 einen Marktanteil von 12,1 Prozent, während das Lumia 520 nur noch auf 11,8 Prozent blicken konnte. Während das Lumia 520 im Gegensatz zum Vormonat 0,4 Prozentpunkte einbüßte, legte das Lumia 535 um 0,4 Prozentpunkte zu. Auf dem dritten Platz hat sich wie im Vormonat das Nokia Lumia 630 positioniert – mit einem unveränderten Marktanteil von 8,9 Prozent.

Windows 10 Mobile kommt laut AdDuplex am häufigsten auf dem Lumia 535 zum Einsatz (13,4 Prozent), gefolgt vom Microsoft Lumia 640 (11,9 Prozent) und dem Microsoft Lumia 550. Nur letztgenanntes Gerät wird ab Werk mit Windows 10 Mobile ausgeliefert, bei den anderen beiden Geräten muss ein Update installiert werden. Highend-Modelle wie das Microsoft Lumia 950 oder Microsoft Lumia 950 XL kommen nur auf einen Marktanteil von 6,1 Prozent beziehungsweise 3,6 Prozent.

Die Verbreitung von Windows 10 Mobile kommt unterdessen weiter nur schleppend voran. Während noch auf 78,8 Prozent der Windows-Smartphones die Version Windows Phone 8.1 läuft, kommt Windows 10 Mobile auf 10,9 Prozent Marktanteil unter den mobilen Windows-Betriebssystemen. Das sind gerade einmal 0,5 Prozentpunkte mehr als im Mai.

Das sind die meistgenutzten Windows-Handys in Deutschland ›


Quelle: AdDuplex | Bildquelle kleines Bild: Windows Blog | Autor: Hayo Lücke
News bewerten:
 
10 / 10 - 1 Stimme

Themen dieser News: Windows 10, Microsoft, Nokia, Windows Phone

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen