MINI LINE: Neue Hausanschlußverstärker-Familie der nächsten Generation

1 Minute
Internetkabel von Unitymedia
Bildquelle: Unitymedia
Die WILHELM SIHN JR. GmbH & Co. KG (WISI) hat mit der MINI LINE jetzt eine neue Familie kleiner Hausanschlussverstärker der nächsten Generation mit aktiven und passiven Rückweg in den Markt gebracht. Die WISI MINI LINE besteht aus insgesamt vier leistungsstarken Verstärkern für verschiedene Einsatzfälle in ans Kabelnetz angeschlossenen Ein- und Mehrfamilienhäusern. Sie sind im Betrieb stromsparend und zeichnen sich durch ihr sehr günstiges Preis-Leistungsverhältnis aus.

Mehr als nur eine Signalversterkung Die beiden Hausanschlussverstärker VX 81 und VX 82 sorgen nicht nur für ausgezeichneten Kabel-TV-Empfang. Sie lassen sich darüber hinaus über einen aktiven Rückkanal im Frequenzbereich von 4 – 65 MHz zusätzlich für neue multimediale Breitbanddienste wie schnelles Internet und Telefonie nutzen, wenn diese vom Netzbetreiber angeboten werden. Der VX 81 und VX 86 verstärken TV-Signale mit bis zu 21 dB. Sollen mehrere angeschlossene Haushalte versorgt werden, eignen sich der VX 82 und VX 87 mit einer Verstärkung bis zu 31 dB. Ausstattung Alle vier Geräte sind mit einstellbaren Pegeln, Entzerrern sowie mit F-Anschlüssen ausgestattet. Die Verstärker sind in stabilen Zink-Druckgussgehäuse untergebracht. Sie lassen sich schnell und leicht an der Wand montieren. Mit ihren kompakten Abmessungen von 163x90x47mm sind sie sehr platzsparend. Zudem sind alle MINI LINE Verstärker mit einem energiesparenden Netzteil mit einer maximalen Leistungsaufnahme von 3,5 Watt ausgestattet.

Bildquellen:

  • Internetkabel von Unitymedia: Unitymedia
Störung bei Unitymedia

Unitymedia Störung: Kein Internet wegen Wartungsarbeiten

Regelmäßig führt Unitymedia in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg Wartungsarbeiten an seinem Kabelnetz durch. Das kann zur Folge haben, dass vorübergehend Internet-, Telefon- und TV-Dienste nicht nutzbar sind. inside handy gibt einen Überblick dazu, wo in den kommenden Tagen mit einem Ausfall der Unitymedia-Dienste gerechnet werden muss und wo es aktuell zu Störungen kommt.
Vorheriger ArtikelMedientage München´05 vom 26. bis 28.10. – Eröffnung und Mediengipfel
Nächster ArtikelProSiebenSat.1-Gruppe zieht Konsequenzen aus Prüfung zu Product Placement
inside handy redaktion
Die inside handy Redaktion liebt Technik und Mobilfunk. Sie besteht aus einem leidenschaftlichen Experten-Team, das es sich zum Ziel gesetzt hat, auch komplexe Themen verständlich zu verpacken. Ob du dich im Smart-Home-Labyrinth oder im Tarif-Dschungel verirrt hast oder im tiefen Smartphone-Ozean zu ertrinken drohst – die Redaktion kennt sich mit allen Facetten des digitalen Lebens aus und bietet Lesern wie dir Orientierung und Unterstützung. Deshalb bringt sie deine Technik auf den Punkt. Jeden Tag.

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS