Bei Media Markt für unter 250 Euro im Angebot - Der Preis-Check

2 Minuten
Samsung Galaxy S5 neo
Bildquelle: inside-handy.de
Der Elektronik-Händler Media Markt packt einen neuen "Schnapp des Tages" aus. Am Dienstag werden das Samsung Galaxy S5 Neo und das Samsung Galaxy Tab E zum Sonderpreis angeboten. Von Media Markt heißt es, der Preis sei "besser als in jedem Vergleich". Aber stimmt das auch? Die Redaktion von inside-handy.de hat es überprüft.

Samsung Galaxy S5 Neo

Sowohl unter www.mediamarkt.de als auch in den Filialen verkauft Media Markt das Samsung Galaxy S5 Neo am Dienstag zu einem Preis in Höhe von 249 Euro ohne zusätzliche Versandkosten – wahlweise in Gold, Schwarz oder Silber. Zum Vergleich: Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 399 Euro, andere namhafte Online-Shops verlangen für das Smartphone nach derzeitigem Stand der Dinge mindestens knapp 270 Euro.

Im Test des Samsung Galaxy S5 Neo stellte sich heraus, dass das Telefon mit einem ausdauernden Akku und einer guten Kamera überzeugen kann. Auch die Leistung stellte die Redaktion von inside-handy.de sehr zufrieden. Einzig für die billig anmutende Verarbeitung gab es Abzüge. Unter dem Strich konnte das Handy satte 4,5 von maximal 5 möglichen Sternen abgreifen.

Samsung Galaxy Tab E

Ebenfalls online und in den Media-Markt-Filialen wird nur heute das Einsteiger-Tablet Samsung Galaxy Tab E zum Sonderpreis verkauft. Wahlweise in Weiß oder Schwarz kostet das WLAN-fähige Gerät ohne zusätzliche Versandkosten 139 Euro. Das sind 60 Euro weniger als von Samsung selbst verlangt werden, allerdings nicht das günstigste online verfügbare Angebot.

Die schwarze Variante des Tablets wird aktuell für 4 Euro weniger von clevertronic.de verkauft. Allerdings kommen dort 6,90 Euro für den Versand hinzu, wodurch das Media-Markt-Angebot unter dem Strick doch günstiger ist.

Quellen:

Bildquellen:

  • Samsung Galaxy S5 neo: inside-handy.de
Huawei Mate 20 Pro in den Farben Grün, Schwarz und Twilight

Huawei Mate 20 Pro bei Media Markt: Bestpreis zum 40. Geburtstag

Auch 2019 wird es wieder viele Gründe zur Freude geben. Die noch kommenden Feiertage laden wie jedes Jahr dazu ein, unbeschwerte Stunden zu genießen. Aber auch Jubiläen wecken gute Laune. In Köln wird man zum 100-jährigen Bestehen der Neuen Universität ein Fest veranstalten – in ganz Deutschland Alexander von Humboldts Geburtstag gedenken, der sich 250 Mal jährt. Nicht ganz so geschichtsträchtig, aber deshalb nicht weniger spannend ist das Jubiläum von Media Markt. Media Markt feiert sein 40-jähriges Firmenbestehen mit 40 Angeboten an 40 Tagen.
Vorheriger ArtikelSensitives Drücken für Android verzögert sich
Nächster ArtikelPräsentation belegt: Xperia M, C und E haben keine Zukunft
Hayo liebt Technik seit vielen Jahren. Bereits 2002, in der Pre-Smartphone-Ära, startete er seinen Werdegang im Technik-Journalismus. Heute ist Hayo Chefredakteur bei inside handy. Getreu dem Sprichwort "der frühe Vogel fängt den Wurm" kann er bereits um 6 Uhr dabei erwischt werden, wie er mit einer Tippfrequenz von gefühlt 3 GHz einen Artikel zum kommenden 5G-Netz produziert – als Aufwärmübung im ICE-Pendelverkehr zwischen seiner Heimat Münster und dem Sitz von inside handy in Brühl bei Köln. Und seitdem es einfache Vorlagen für gute HTML-Tabellen gibt, kann den glühenden Fan von Preußen Münster nichts mehr aufhalten.

Handy-Highlights

Samsung Galaxy S5 Schwarz Front

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS