Diese Smartwatch soll sogar Siri unterstützen

1 Minute
Smartwatch K88H
Bildquelle: everybuying
Der Smartwatch-Markt ist überlaufen – viele Elektronikhersteller sind mehr der weniger erfolgreich auf den Zug aufgesprungen. Wer auf Qualität Wert legt, muss mehrere Hundert Euro für eine Smartwatch ausgeben, denkt man zumindest. Die Redaktion von inside-handy.de ist nun auf eine China-Watch aufmerksam geworden, die angeblich sogar die begehrte Siri-Funktion von Apple unterstützt – und das zu einem Preis unter 50 Euro.

Die K88H-Smartwach vom chinesischen Fabrikanten Junsun sieht der Huawei Watch verdächtig ähnlich. Der Korpus ist rund und dick, an der Seite befindet sich die für Uhren typische Krone. Geliefert wird die Smartwatch, die Schrittzählerfunktion, Schlafkontrolle und die Fernbedienung des Smartphones bieten soll, in verschiedenen Ausführungen: entweder ein Lederband in Schwarz oder Braun oder ein Metallband in Schwarz oder Silber.

Neben den gängigen Trackerfunktionen, bietet die K88H auch Benachrichtigungen via Vibration, Bluetooth 4.0 und – das ist überraschend – soll sogar Apples Siri-Funktion unterstützen. Der Hersteller betont jedoch, dass Siri nur iOS-Nutzern zur Verfügung steht.
Die günstige Smartwach kann mit iOS sowie Android gekoppelt werden und wird direkt aus China importiert.

Negativ fällt auf, dass die K88H nur sechs vorinstallierte Apps bietet und weitere Apps nicht installiert werden können. Zu hohe Erwartungen sollte man nicht an die günstige K88H stellen. Um auszuprobieren, ob eine Smartwatch überhaupt in den persönlichen Alltag passt, reicht sie allerdings allemal.

Quellen:

Bildquellen:

  • Smartwatch K88H: everybuying
MyFritz-App 2 für iOS vor eine FritzBox.

MyFritz-App 2 für iOS: Neues Design und Funktionen für den Fernzugriff

AVM hat die MyFritz-App 2 für iOS vollkommen neu aufgelegt und bietet iPhone-Besitzern nun diverse neue Funktionen zur Steuerung der FritzBox von unterwegs. Ein eigenes Smart-Home-Widget für den Sperrbildschirm erleichtert beispielsweise den Zugriff auf das Heimnetzwerk und die darin eingebundenen Geräte. Doch der Fernzugriff auf die FritzBox bietet noch weitere Möglichkeiten.

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen