Update Kein Mobilfunk in weiten Teilen Deutschlands Vodafone Störung: Auch Kunden von 1&1 und otelo beklagen Probleme

vom 16.06.2017, 13:16
Störung bei Vodafone
Bildquelle: inside-handy.de / Vodafone

Im Mobilfunknetz von Vodafone Deutschland kommt es aktuell zu massiven Problemen. Leser berichten, dass es Ihnen nicht möglich ist, das Smartphone zum Telefonieren zu nutzen. Andere Dienste wie das mobile Internetsurfen über LTE ist hingegen nicht von der aktuellen Störung betroffen.

Vodafone hat in Teilen Deutschlands Probleme mit seinem Mobilfunknetz. Kunden aus unterschiedlichen Regionen vermelden seit Freitag massive Störungen. Probleme treten demnach primär bei Sprachverbindungen auf. Vodafone-Kunden berichten in sozialen Netzwerken und auf einschlägigen Internetseiten aber auch, dass Internetverbindungen weiterhin möglich sind. Betroffen sind nicht nur Kunden von Vodafone selbst, sondern auch jene, die über einen anderen Anbieter auf das Vodafone-Netz zugreifen - also zum Beispiel Kunden von otelo, 1&1 oder auch mobilcom-debitel.

Noch keine Details zur Ursache der Störung bei Vodafone

Weder auf Facebook noch auf Twitter äußerte sich der Mobilfunk-Netzbetreiber bisher bezüglich der Störung. Auf Anfragen von Twitter-Nutzern wurde bereits bestätigt, dass derzeit "echt einiges ausgefallen" ist. Zu den Ursachen kann man derzeit also nur spekulieren. Ein Vodafone-Sprecher erklärte auf Anfrage von inside-handy.de, die Einschränkungen im Vodafone-Netz hätten nur für sieben Minuten (11:48 bis 11:55 Uhr) bestanden. "Zudem waren von 11:51 Uhr bis 12:57 Uhr einige LTE-Stationen in München und Dresden vom Netz. Inzwischen läuft alles wieder stabil", so der Sprecher weiter. Das deckt sich mit Angaben beim Fachportal allestörungen.de, wo die Anzahl der Störungsmeldungen inzwischen wieder deutlich abnimmt.

Störung im Mobilfunk-, Kabel- oder Festnetz? inside-handy.de kontaktieren

Leser von inside-handy.de, die von einer Netz-Störung betroffen sind, haben die Möglichkeit, sich per E-Mail mit einer Störungsmeldung aktiv an der aktuellen Berichterstattung zu beteiligen. Die Redaktion wird im Anschluss prüfen, ob es sich um eine größere Störung handelt und diese gegebenenfalls in die aktuellen Nachrichten des Tages mit einfließen lassen. Die Redaktion bittet um Verständnis, dass nicht auf jede Störungsmeldung individuell reagiert werden kann.

Kundenzahlen der Netzbetreiber im Vergleich ›


Quelle: allestörungen.de | Bildquelle kleines Bild: inside-handy.de / Vodafone | Autor: Hayo Lücke
News bewerten:
 
10 / 10 - 2Stimmen

Themen dieser News: Vodafone, Mobiles Internet, Mobilfunk-News, Mobilfunktechnik, Störungen

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen