Neue WLAN-Sharing-Funktion nutzbar

2 Minuten
Samsung Galaxy S7
Bildquelle: inside-handy.de
Wer das Samsung Galaxy S7 oder Galaxy S7 edge verwendet, kann sein Smartphone als WLAN-Repeater nutzen, um ein bestehendes WLAN-Signal zu verstärken. Bisher steht das so genannte WiFi Sharing nur auf den beiden neuen Galaxy-Modellen zur Verfügung, könnte von Samsung per Software-Update aber auch auf anderen Smartphones zur Verfügung gestellt werden.

Schon länger ist bekannt, dass Smartphones als mobile WLAN-Hotspots verwendet werden können. Das Smartphone nutzt dann eine bestehende Mobilfunk-Datenverbindung, um diese, eingesetzt als WLAN-Hotspot, mit anderen WLAN-fähigen Endgeräten zu teilen. Das Galaxy S7 und Galaxy S7 edge machen es nun auch möglich, eine bestehende WLAN-Verbindung mit anderen Endgeräten zu teilen.

Wer das Problem kennt, dass sich einzelne Endgeräte auf Gedeih und Verderb nicht mit einem WLAN-Netzwerk verbinden wollen, wird die neue Möglichkeit unter Umständen sehr zu schätzen wissen. Alternativ lässt sich die neue Funktion in den beiden Samsung-Flaggschiffen auch gut nutzen, um das Smartphone als WLAN-Repeater zur Vergrößerung des heimischen WLAN-Netzes einzusetzen.

Samsung Galaxy S7 edge (Test): Hands-On

Gleichwohl sollte man eine Tatsache nicht unterschätzen: Sowohl der mobile WLAN-Hotspot als auch die WiFi-Sharing-Funktion saugen ordentlich an der Akkuleistung eines Smartphones. Ob Samsung die neue Funktion in Zukunft auf anderen Smartphones einsetzen wird, ist nicht bekannt. Per Software-Update könnte die Funktion auch auf anderen Flaggschiffen wie dem Galaxy S6 zur Verfügung gestellt werden. Bisher fehlt sie dort noch.

Quelle: HDBlog.it

Bildquellen:

  • Samsung Galaxy S7: inside-handy.de
Telefonzelle und LKW auf einer Fähre

Ende einer Ära: Das letzte gelbe Telefonhäuschen muss gehen

Vor dem Zeitalter der Smartphones waren sie weit verbreitet: die Telefonhäuschen. Romantische Telefonate, Verabredungen, geheime Unterredungen – wenn die gelben Häuschen sprechen könnten, hätten sie vermutlich viele Geschichte zu erzählen. Nun baute die Telekom das letzte gelbe Telefonhaus Deutschlands ab.
Avatar
Hayo liebt Technik seit vielen Jahren. Bereits 2002, in der Pre-Smartphone-Ära, startete er seinen Werdegang im Technik-Journalismus. Heute ist Hayo Chefredakteur bei inside handy. Getreu dem Sprichwort "der frühe Vogel fängt den Wurm" kann er bereits um 6 Uhr dabei erwischt werden, wie er mit einer Tippfrequenz von gefühlt 3 GHz einen Artikel zum kommenden 5G-Netz produziert – als Aufwärmübung im ICE-Pendelverkehr zwischen seiner Heimat Münster und dem Sitz von inside handy in Brühl bei Köln. Und seitdem es einfache Vorlagen für gute HTML-Tabellen gibt, kann den glühenden Fan von Preußen Münster nichts mehr aufhalten.

Handy-Highlights

Samsung Galaxy S7 Front
Samsung Galaxy S7 Edge Front

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen