Überarbeitetes Senioren-Handy für rund 25 Euro

2 Minuten
Simvalley Mobile XL-915 V2
Bildquelle: Pearl
Pearl bietet aktuell die Neuauflage eines Handys an, welches bereits seit fünf Jahren auf dem Markt erhältlich ist. Dabei handelt es sich um das Simvalley Mobile XL-915, welches fortan den kleinen Namenszusatz "V2" trägt (im ganzen also nun XL-915 V2 heißt). Das Handy richtet sich an vor allem Senioren, ist aber auch für Kinder interessant.

Das Handy Simvalley Mobile XL-915 V2 richtet sich speziell an Senioren und ist dementsprechend mit passenden Funktionen ausgestattet. Das Mobiltelefon soll die älteren Herrschaften in einer Notsituation absichern können, indem es per Knopfdruck eine extra schnelle Hilfe anbietet. Besitzer des Handys könnenbis zu fünf Notruf-Nummern hinterlegen, die alle per Knopfdruck angerufen werden, bis sich jemand am anderen Ende der Leitung meldet. Außerdem gibt es den Service einer SMS-Ankündigung und Anruf-Rückbestätigung, die garantieren sollen, dass der Notruf nicht auf der Mailbox landet und untergeht.

Zu den technischen Details zählt ein 1,77 Zoll großes Farbdisplay sowie ein Tastenfeld mit großen Tasten und einer extra großen Notruftaste auf der Rückseite. Das System ist für eine einfache Handhabung konzipiert, die für Senioren oder auch Kinder leicht zu bedienen sein soll. Ebenso ist es Besitzern möglich, über Bluetooth ein Headset an das Handy anzuschließen, sodass das Hören und Verstehen leichter von statten geht. Als Extras hat Simvalley Mobile zwei Kurzwahltasten integriert sowie ein FM-Radio, eine Antenne, einen Kalender, einen Taschenrechner, einen Wecker und eine Taschenlampe. Der 700 mAh große Akku bietet bei aktiver Nutzung 4 Stunden Sprechzeit, im Stand-by-Modus bis zu 10 Tage Laufzeit.

Pearl bietet das Handy XL-915 V2 für 24,90 Euro auf seiner Homepage Pearl.de an.

Quelle: Pearl

Bildquellen:

  • Simvalley Mobile XL-915 V2: Pearl
Media Markt

Handyschnäppchen: Media Markt und Saturn zünden neue Preisraketen

Drei Smartphones zum Top-Preis: Bei Media Markt und Saturn winken aktuell besonders günstige Konditionen für zwei Modelle von HTC und ein Handy von Huawei. Während die beiden HTC-Modelle vor allem jene Kunden ansprechen, die einen besonders günstigen Preis wünschen, steht bei der Huawei-Varinante auch eine gute Ausstattung im Fokus.
Vorheriger ArtikelLenovo und Google wollen gemeinsam Smartphone entwickeln
Nächster ArtikelMonatsumsatz stürzt auf einen neuen Tiefstwert ab
Simone Warnke
Simone liebt Technik und kann sich heute immer noch für ein Smartphone mit mechanischer QWERTZ-Tastatur begeistern. Wenn sie nicht gerade mit David vor der Kamera steht, im Schnittraum sitzt oder Handys miteinander vergleicht, studiert die gebürtige Aachenerin in Bonn Komparatistik - und vergleicht Bücher. Neben ihrer Leidenschaft für Literatur ist Simone ein Bonvivant. Reicht man ihr leckeren Wein und ein paar Tapas, kann man ihr hin und wieder ein paar Sätze auf Spanisch entlocken. Sollte Simone jemand oder etwas auf die Palme bringen - was in etwa einmal pro Dekade passiert - bleibt sie nur kurz oben sitzen. Und lächelt dabei auch schon wieder.

Handy-Highlights

simvalley MOBILE XL-915

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS