Neue Lagerhallen in Harsewinkel für bis zu 20.000 Handy-Sendungen pro Tag

1 Minute
Telefonica-Logo MWC Stand
Bildquelle: inside-handy.de
Telefónica Deutschland verschickt seine Smartphones und Breitband-Hardware in Zukunft aus einem zentralisierten Warenlager. Wurden bisher von den E-Plus- und Telefónica-Marken unterschiedliche Lager verwendet, ist nun alles an einem Ort zusammengefasst worden: in Harsewinkel im nordrhein-westfälischen Kreis Gütersloh.

In den neuen Lagerhallen wird in Zukunft die gesamte Hardware von O2 und E-Plus versandfertig lagern. Der Umzug aus den ehemals zwei Lagern nach Harsewinkel, wo bisher schon die E-Plus Gruppe ein Lager betrieben hat, habe sechs Wochen gedauert, teilte Telefónica am Donnerstag mit. Rund 3.300 Paletten mit Endgeräten, Zubehör, SIM-Karten und Werbemitteln sein während des laufenden Betriebs umgezogen worden.

Am neuen Standort in Harsewinkel werden pro Jahr etwa vier Millionen Packstücke und 3 Millionen Briefe auf insgesamt 16.000 Quadratmetern Lagerfläche gelagert und verarbeitet. Pro Tag können bis zu 20.000 Packstücke und 40.000 SIM-Karten verschickt werden. Express-Lieferungen, die am Folgetag beim Kunden sein sollen, werden bis 21 Uhr am neuen Logistikzentrum abgeholt, Standard-Lieferungen bis 19 Uhr.

Quelle: Telefónica

Bildquellen:

  • Telefonica-Logo MWC Stand: inside-handy.de
Eien Frau mit dem Handy in der Hand

Weniger Auswahl, mehr Datenvolumen: Congstar strafft Prepaid-Wie-ich-will-Tarif

Der Telekom-Discounter Congstar überarbeitet sein Prepaid-Angebot der Tarifschiene „Wie-ich-will“. Die Kunden haben künftig weniger Auswahl bei den Telefon-Konditionen, aber höheres Datenvolumen. Bestandskunden können wechseln, müssen aber nicht. Und sie sollten es auch nicht in einigen Fällen.
Avatar
Hayo liebt Technik seit vielen Jahren. Bereits 2002, in der Pre-Smartphone-Ära, startete er seinen Werdegang im Technik-Journalismus. Heute ist Hayo Chefredakteur bei inside handy. Getreu dem Sprichwort "der frühe Vogel fängt den Wurm" kann er bereits um 6 Uhr dabei erwischt werden, wie er mit einer Tippfrequenz von gefühlt 3 GHz einen Artikel zum kommenden 5G-Netz produziert – als Aufwärmübung im ICE-Pendelverkehr zwischen seiner Heimat Münster und dem Sitz von inside handy in Brühl bei Köln. Und seitdem es einfache Vorlagen für gute HTML-Tabellen gibt, kann den glühenden Fan von Preußen Münster nichts mehr aufhalten.

Handy-Highlights

O2 XDA
O2 XDA orbit 2
O2 XDA orbit 2 Technische Daten Neuigkeiten Preisvergleich

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen