Neuer LTE-Tarif mit 3 GB Highspeed-Datenvolumen

1 Minute
Geldscheine und Smartphones
Bildquelle: Christian Koch / inside-handy.de
Neben zwei Sondertarifen bei Hellomobil und DeutschlandSIM hat sich die Drillisch Gruppe kurzfristig entschieden, noch einen weiteren Mobilfunk-Discounter mit einer Sonderaktion zu belegen. WinSIM bietet ab sofort einen neuen Smartphone-Tarif an, der mit besonders viel LTE-Datenvolumen überzeugen soll.

WinSIM LTE Mini SMS 3 GB

  • 11,99 Euro pro Monat
  • 9,99 Euro einmalige Anschlussgebühr
  • 200 Freiminuten in alle deutschen Netze
  • Jede weitere Minute kostet 15 Cent extra
  • SMS-Flat
  • Internet-Flat mit 3 GB Highspeed-Datenvolumen
  • Maximal 50 Mbit/s im Downstream (LTE inkl.)
  • 1 Monat Mindestvertragslaufzeit
  • Realisiert über das Netz von Telefónica (O2)

Wie in allen Drillisch-Tarifen kommt auch bei diesem eine Datenautomatik zum Einsatz. Heißt: Wer mehr als 3 GB Datenvolumen pro Monat verursacht, wird nicht automatisch in der Surfgeschwindigkeit ausgebremst. Vielmehr wird bis zu drei Mal ein Datenvolumen in Höhe von 100 MB nachgebucht, was jeweils 2 Euro extra kostet.

Die beiden Tarife LTE Mini SMS 1 GB (50 Freiminuten, 1 GB Datenvolumen) und LTE Mini SMS 2 GB (100 Freiminuten, 2 GB Datenvolumen) bleiben für 4,99 beziehungsweise 8,99 Euro pro Monat weiter erhältlich. Bestellungen sind unter www.winsim.de möglich.

Quelle: Drillisch

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS