Sparhandy startet neue Phonetastic-Monday-Aktion

2 Minuten
Sparhandy Logo
Bildquelle: Sparhandy
Etwas später als gewohnt hat Sparhandy am Montagabend die nächste Runde im Rahmen der Phonetastic Mondays ausgerufen. Dieses Mal ist mit dem Moto X Play ein nagelneues Smartphone erhältlich, das allerdings anders als bei vergleichbaren Angeboten in den vergangenen Wochen nicht einmalig 1,50 Euro kostet, sondern 15 Euro. 

Wer sich das Motorola Moto X Play für 15 Euro sichern möchte, muss gleichzeitig den Tarif Phonetastic Vodafone Smart M abschließen, der als klassischer Smartphone-Tarif einzustufen ist und von Mobilcom-Debitel vertrieben wird. Er beinhaltet die folgenden Leistungen:  

  • 14,99 Euro / Monat (24 Monate) 
  • 34,99 Euro / Monat (ab 25. Monat) 
  • 300 Freiminuten in alle deutschen Netze 
  • Jede weitere Minute kostet 29 Cent 
  • SMS-Flat  
  • 500 MB Highspeed-Datenvolumen 
  • Maximal 21,6 Mbit/s im Downstream 
  • 24 Monate Mindestvertragslaufzeit 
  • Realisiert im Vodafone-Netz   

Eine Anschlussgebühr wird im Rahmen der Sonderaktion bei einer Bestellung unter sparhandy.de nicht fällig. Ist das monatlich zur Verfügung stehende Datenvolumen verbraucht, wird die Surfgeschwindigkeit für den Rest des laufenden Abrechnungsmonats auf GPRS-Niveau mit bis zu 64 Kbit/s reduziert. Wichtig: Die SIM-Karte muss bis zum 31. August aktiviert werden, ansonsten stehen nur 300 MB Highspeed-Volumen zur Verfügung.  

Das nun bei Sparhandy erhältliche Motorola Moto X Play wurde erst vor zwei Wochen offiziell vorgestellt. Die nachfolgende Tabelle gibt einen Überblick zu den technischen Spezifikationen des Geräts.  

  Motorola Moto X Play
Display 5,5 Zoll, Full-HD, 403 ppi
Prozessor Qualcomm Snapdragon 615, Octa-Core
RAM 2 GB
Interner Speicher  16 GB
OS Android 5.1.1 Lollipop
Kamera (Rückseite / Front) 21 MP / 5 MP
Akku 3.630 mAh
LTE Ja
Dock-Anschluss Micro-USB
Gewicht 169 Gramm
Sonstiges wasserabweisende Beschichtung

Die Auslieferung des Motorola Moto X startet laut Sparhandy erst, wenn die Ware im Zentrallager des Mobilfunk-Händlers in Bochum eingetroffen ist. Laut Anbieter wird das ab dem 20. August der Fall sein. 

Update 14:30 Uhr – Einige ältere Geräte für 1,50 Euro zu haben

Nachträglich hat Sparhandy sein Angebot dahingehend geändert, dass nun verschiedene ältere Smartphones unter sparhandy.de miit dem gleichen Tarif für 1,50 Euro angeboten werden.

Quelle: Sparhandy

Bildquellen:

  • Sparhandy Logo: Sparhandy
Frau mit Handy und Strickschal

Telekom-Aktion: Bis zu 6 GB mehr Datenvolumen bei MagentaMobil

Die Deutsche Telekom ändert die Konditionen für ihre MagentaMobil-Verträge und geht damit einen Schritt auf Neukunden zu. Diese können sich im Rahmen einer Aktion bis zu 6 GB zusätzliches Datenvolumen sichern, ohne das sich der Grundpreis erhöht.
Avatar
Hayo liebt Technik seit vielen Jahren. Bereits 2002, in der Pre-Smartphone-Ära, startete er seinen Werdegang im Technik-Journalismus. Heute ist Hayo Chefredakteur bei inside handy. Getreu dem Sprichwort "der frühe Vogel fängt den Wurm" kann er bereits um 6 Uhr dabei erwischt werden, wie er mit einer Tippfrequenz von gefühlt 3 GHz einen Artikel zum kommenden 5G-Netz produziert – als Aufwärmübung im ICE-Pendelverkehr zwischen seiner Heimat Münster und dem Sitz von inside handy in Brühl bei Köln. Und seitdem es einfache Vorlagen für gute HTML-Tabellen gibt, kann den glühenden Fan von Preußen Münster nichts mehr aufhalten.

Handy-Highlights

Motorola Moto X Play

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen