Gratis-WLANs an Flughäfen und viele andere nützliche Airport-Infos finden

2 Minuten
Flio App
Bildquelle: Air Media Service
Globetrotter aufgepasst: Ab sofort ist eine neue App namens Flio verfügbar, die die Aufenthalte an den Flughäfen dieser Welt ein Stück weit angenehmer machen soll. Sie informiert über kostenlose WLAN-Zugänge, liefert allgemein relevante Informationen und mit etwas Glück auch interessante Rabatte für Restaurants und Airport-Shops.

Die zentrale Funktion von Flio ist das schnelle Verbinden mit ausgewählten, sicheren und kostenlosen WLAN-Netzen auf Flughäfen in der ganzen Welt. Ganz ohne die aufwendige Eingabe persönlicher Daten bringt Flio jeden Nutzer in wenigen Sekunden automatisch online. Dabei wird auf eine in Eigenregie neu entwickelte Technologie zurückgegriffen, zu deren Details die Macher sich allerdings ausschweigen. Zum Start funktioniert die App schon mit mehr als 30 freien Flughafen-WLAN-Netzwerken in ganz Europa. In den nächsten Monaten ist eine Ausweitung auf 200 Flughäfen geplant.

Darüber hinaus liefert die App neben Rabatt-Angeboten auch einen Überblick dazu, wie Reisende am schnellsten in die angrenzende Innenstadt kommen, den direkten Weg zu Raucherzonen und Kinderecken und weitere nützliche Informationen. Schon bald soll es zum Beispiel auch möglich sein, Zusatzservices direkt über die App zu buchen – etwa eine Fahrkarte für den Schnellzug Heathrow Express in London.

Flughafen App Flio

Entwickelt wurde die App unter der Führung von Stephan Uhrenbacher, dem Gründer von Qype und 9flats.com. Ab sofort lässt sich die App kostenlos aus dem App Store von Apple herunterladen. In Kürze soll auch eine Android-Version folgen.

Quelle: Air Media Service

Bildquellen:

  • Flio App: Air Media Service
Apple iPhone XS

Rückkehr: Das kleine iPhone könnte 2020 kommen

2016 erfreute Apple seine Anhänger mit dem iPhone SE. Das Handy gewann viele Fans, unter anderem aufgrund der recht kleinen Display-Größe. Dieses entscheidende Merkmal fand man in den darauffolgenden Generationen nicht mehr. Aktuell bringen Spekulationen über ein neues, kleines iPhone die Gerüchtewelt durcheinander.
Avatar
Hayo liebt Technik seit vielen Jahren. Bereits 2002, in der Pre-Smartphone-Ära, startete er seinen Werdegang im Technik-Journalismus. Heute ist Hayo Chefredakteur bei inside handy. Getreu dem Sprichwort "der frühe Vogel fängt den Wurm" kann er bereits um 6 Uhr dabei erwischt werden, wie er mit einer Tippfrequenz von gefühlt 3 GHz einen Artikel zum kommenden 5G-Netz produziert – als Aufwärmübung im ICE-Pendelverkehr zwischen seiner Heimat Münster und dem Sitz von inside handy in Brühl bei Köln. Und seitdem es einfache Vorlagen für gute HTML-Tabellen gibt, kann den glühenden Fan von Preußen Münster nichts mehr aufhalten.

Handy-Highlights

Samsung Galaxy S10 Gerücht

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen