Schnäppchen-Check Media Markt: Samsung Galaxy S8 für 499 Euro

vom 18.11.2017, 11:55
Media Markt
Bildquelle: Media Markt

Obwohl das Samsung Galaxy S8 nicht mehr zu den neusten Smartphones gehört, nimmt es weiterhin die Flaggschiff-Position bei Samsung ein. Besonders bei Apple-Kritikern steht das Smartphone hoch im Kurs – nicht zuletzt wegen des vergleichsweise guten Einführungspreises von 799 Euro. Aktuell kann das Gerät bei Media-Markt sowie Saturn zu einem Aktionspreis erworben werden. Ob sich das Angebot lohnt, klärt die Redaktion von inside-handy.de.

Kurz nachdem ein neues Smartphone herausgebracht wird, stürzen sich zahlreiche Enthusiasten auf das Gerät. Dabei zahlen diese oftmals einen Betrag, der beinahe im vierstelligen Bereich liegt. Wer hingegen etwas wartet, kann dasselbe Handy zu einem deutlich günstigeren Preis kaufen. Grund hierfür sind neben dem normalen Preisverfall vor allem Sonderaktionen wie die von Saturn und Media Markt. Diese bieten aktuell beide das High-End-Smartphone aus dem Hause Samsung, Galaxy S8, für 499 Euro an. Der Preis setzt sich dabei aus den Normalkosten in Höhe von 599 Euro und einem 100-Euro-Rabatt zusammen, der direkt im Warenkorb abgezogen wird.

Schnäppchen-Check

Im Preisvergleich von günstiger.de liegt der niedrigste Preis für das Samsung Galaxy S8 aktuell bei 544 Euro. Bei bekannteren Online-Händlern liegt der Mindestpreis sogar bei über 550 Euro und offline kann das Gerät erst ab 580 Euro ergattert werden. Im Vergleich dazu ergibt sich bei der jetzigen Aktion eine Ersparnis von mindestens 45 Euro. Die Preisentwicklung zeigt zudem, dass die Kosten zuvor noch nie so weit gefallen sind, was das Media-Markt- und Saturn-Angebot zum absoluten Schnäppchen macht.

Alternative: Galaxy S8 + Tarif

Die wohl einzige gute Alternative zu dem Angebot stellt Media Markt selbst. In einer Bundle-Aktion bietet der Händler derzeit neben dem Smartphone, auch den mobilcom-debitel-Tarif Flat Allnet Comfort zu einem Gesamtpreis von rund 521 Euro. Somit zahlt der Käufer bei dieser Variante lediglich 22 Euro für einen Einsteiger-Tarif, der immerhin 1 GB Datenvolumen, eine Telefonie-Flat ins deutsche Mobilfunk- und Festnetz sowie eine Weltweite Hotspot-Flat von freenet beinhaltet.

Flat Allnet Comfort

  • Telefonie-Flat ins deutsche Mobilfunk- und Festnetz
  • Datenvolumen: 1 GB mit bis zu 21.6 Mbit/s – danach maximal 64 Kbit/s
  • freenet weltweite Hotspot Flat
  • SMS: 0,19 Euro
  • Grundgebühr: 19,99 Euro
  • Einmaliger Anschlusspreis 39,99 Euro
  • Einmaliger Gerätepreis: 1 Euro
  • Mindestlaufzeit: 24 Monate
  • Realisiert im Vodafone-Netz
  • Hier geht's zum Angebot

Samsung Galaxy S8

Im Test konnte das Samsung Galaxy S8 überzeugen und erreichte die Maximalwertung von 5 von 5 möglichen Punkten. Besonders gelobt wurden dabei der neue Display-Maßstab, das edle Design sowie die verbaute Hardware. Auf der Contra-Seite befanden sich hingegen der hohe Preis, ein fehlendes UKW-Radio sowie der zum Testzeitpunkt nicht ausgereifte KI-Assistent.

Samsung Galaxy S8 im Test - jetzt lesen ›


Quelle: Media Markt | Bildquelle kleines Bild: Media Markt | Autor: Artem Sandler
News bewerten:
 
8 / 10 - 3Stimmen

* Dieser Link führt auf eine kommerzielle Seite außerhalb von inside-handy.de. Wenn dort Umsatz erzielt wird, erhält unser Verlag von dem dortigen Anbieter eine Provision. Durch diese Provision erhalten wir einen Beitrag zur Finanzierung unseres Angebots, um es weiterhin für alle Leser kostenfrei erhalten zu können.

Themen dieser News: Schnäppchen, Android, Mobilfunktechnik, Oberklasse-Smartphones, Samsung

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen