Angriffe auf Datenspeicher von iOS möglich

2 Minuten
Sicherheitslücke in der iOS-Mail-App
Bildquelle: inside-handy.de
Die Sicherheitsexperten von FireEye haben nach eigenen Angaben zwei neue Sicherheitslücken in iOS-Geräten entdeckt. Im schlimmsten Fall könne es zu Datendiebstahl und zur Zerstörung von wichtigen Systemanwendungen kommen, heißt von Seiten des Unternehmens. Wer die Schwachstellen umgehen möchte, sollte schnellstmöglich das bereitgestellte Update auf iOS 8.4 installieren.

„Extension-Masque“-Angriffe

Mit so genannten „Extension-Masque“-Angriffen kann es dazu kommen, das Datenspeicher in Apps geknackt werden. Zugriff erhalten Angreifer über eine manipulierte App-Erweiterung, die zusammen mit einer (nicht zwingend ebenfalls manipulierten) App auf Geräten mit iOS 8 landet. Ist der Angriff erfolgreich, ist der Zugriff auf den Datenspeicher der App möglich und Hacker können außerdem den Zugriff auf die App selbst verweigern.

„Manifest-Masque“-Attacke

Apple-Nutzer, die der Versuchung erliegen, Anwendungen von fremden Webseiten auf ihrem iOS-Gerät zu installieren, können Opfer einer „Manifest-Masque“-Attacke werden. Sollten Hacker eine solche Datei entsprechend manipulieren, können Sie bereits installierte Apps löschen oder eigene Apps installieren, die wiederum neue Schadsoftware beinhalten können. Im Nachgang ist auch eine Beschädigung des Safari-Browsers möglich, warnt FireEye.

Nachdem Apple über die Sicherheitslücken informiert wurde, seien diese nach und nach geschlossen worden. Trotzdem könne nicht ausgeschlossen werden, dass weitere Schwachstellen auftauschen, da es sich um ein komplexeres Problem handele, heißt es von Seiten der Sicherheitsexperten. Nutzer von Geräten auf Basis von iOS sollten deswegen die von Apple bereitgestellten Updates grundsätzlich möglichst rasch installieren. Einen oder zwei Tage nach der entsprechenden Vorstellung zu warten, kann aber nicht schaden. Zuletzt hatte Apple auch mal mit Problemen nach einem iOS-Update zu kämpfen.

Quelle: FireEye

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS