Outdoor-Version des Galaxy S6 kommt nicht nach Deutschland

3 Minuten
Samsung Galaxy S6 active
Bildquelle: AT&T
Auf leisen Sohlen kommt das Galaxy S6 active von Samsung in den Markt. Beim amerikanischen Mobilfunkanbieter AT&T ist jetzt der robuste Ableger des Galaxy S6 offiziell vorgestellt worden und soll dort bald in den Handel kommen. Der große Bruder des Galaxy Xcover 3 kommt allerdings nicht nach Deutschland.

Wie schon in einigen Gerüchten vermutet, handelt es sich beim Galaxy S6 active um einen direkten Ableger des normalen Galaxy S6. So kommt es, wie das Flaggschiff, mit einem 5,1 Zoll großen Display mit QHD-Auflösung daher und besitzt eine mit 16 und eine weitere mit 5 Megapixeln auflösende Kamera.

Das Design des Samsung Galaxy S6 active ist vom Galaxy Xcover 3 schon bekannt. So gibt es ebenfalls den geriffelten Rahmen aus Plastik und die drei haptischen Tasten unterhalb des Displays. Dazu kommt die blaue Taste für den Schnellzugriff auf eine frei wählbare Funktion auf der linken Seite des Handys.

Samsung Galaxy S6 Active: Pressebilder

Die Unterschiede zum Galaxy S6 sind allerdings nicht nur am Äußeren festzumachen. Das Galaxy S6 active besitzt eine Zertifizierung, die eine Staub- und Wasserdichtigkeit einschließt. Im Detail soll IP68 garantieren, dass das Smartphone staubdicht und gegen dauerhaftes Untertauchen geschützt ist. Damit das Outdoor-Vergnügen nicht durch einen Black-Out geschmälert wird, verbaut Samsung einen Akku mit satten 3.500 mAh Kapazität in das robuste Gehäuse, der auch kabellos geladen werden kann. Doch der Akku soll noch einen Trick mehr bereithalten: Bei einem Akkustand von 10 Prozent soll er mit einem speziellen Energiesparmodus noch 24 Stunden lang Sprachanrufe und Textnachrichten aushalten. Dazu wird er innerhalb von 30 Minuten zu 50 Prozent gefüllt.

[Update 9.Juni]

Wie der hauseigene Samsung-Blog nun meldet, kommt das Galaxy S6 active mit einem nicht erweiterbaren Speicher von 32 GB Größe und in drei Farben exklusiv bei AT&T auf den US-Amerikanischen Markt. Es wird in Grau, Blau und Grau angeboten und besitzt in der Grauen und Blauen Variante einen Camouflage-Look.

In einem Video von AT&T wird das Samsung Galaxy S6 active zusätzlich vorgestellt:

Informationen über einen Preis oder ein genaues Datum, wann das Galaxy S6 active auf den Markt kommt, bleibt AT&T schuldig.

[Update 9. Juni]

Mittlerweile hat Samsung Deutschland gegenüber inside-handy.de bestätigt, dass das Galaxy S6 active definitiv nicht nach Deutschland kommen wird. Das dürfte Samsung- und Outdoor-Fans nach dem schlechten Abschneiden des Galaxy Xcover 3 hierzulande enttäuschen. Im Test von inside-handy.de, konnte das Galaxy Xcover 3 das Versprechen der Wasserdichtigkeit nicht halten und überzeugte auch in fast allen Belangen nicht.  

Quelle: AT&T

Bildquellen:

  • Samsung Galaxy S6 active: AT&T
Samsung Galaxy Fold

Trotz Fold-Fail: Samsung arbeitet weiter an Geräten mit faltbaren Displays

Das Galaxy Fold ist schon vor Marktstart ein kleiner Reinfall für Samsung: Wenige Tage vor dem offiziellen Launch des Gerätes musste der südkoreanische Hersteller die Notbremse ziehen. In seinem aktuellen Zustand ist das faltbare Smartphone zu anfällig für Displayschäden. Dennoch möchte Samsung am Prinzip des modernen Klapphandys festhalten: Aktuellen Gerüchten zufolge sind zwei weitere Modelle in der Produktion.
Michael Büttner
Michael liebt Technik und ist stellvertretender Chefredakteur bei inside handy. Anderen auch bekannt als der Franke in Bonn, der Macher oder der Handwerker für sämtliche Reparaturen der Redaktion. Nach Praktika bei der Neuen Presse in Kronach, den Nürnberger Nachrichten und dem Systemkamera-Blog, startete Michael bei inside handy und verdient sich seine Sporen vor allem im Hardware-Bereich. Balanciert er mal nicht zwischen Tagesgeschäft, Testgeräten und Co, betätigt er sich ab und an als Jäger im Pokémon-Dschungel. Ein ungewöhnlicher Anblick wäre es dabei nicht, ihm dank seiner Boulder-Fähigkeiten kletternd an einer Felswand zu begegnen. Abseits dessen begeistert er sich für Fotografie, Wanderungen, kulinarische Feste und Blasius Kawalkowski.

Handy-Highlights

Samsung Galaxy S10 Gerücht
Samsung Galaxy A30
Bild des Samsung Galaxy A40
Samsung Galaxy A40 Technische Daten Neuigkeiten Preisvergleich

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen