Huawei P8 Neues Flaggschiff P8 von Tenaa bestätigt

vom 31.03.2015, 15:44
Huawei P8
Bildquelle: Tenaa

Der Nachfolger des Huawei Ascend P7, das P8, wird schon seit längerem in der Gerüchteküche gar gekocht. Jetzt sind die ersten stichhaltigen Informationen und wohl echte Bilder des neuen Flaggschiffs aus Fernost bei der chinesischen Registrierungsbehörde Tenaa aufgetaucht. Damit werden die bisherigen Gerüchte weitestgehend bestätigt.

Klar ist vor allem eines: Das Huawei P8 wird am 15. April vorgestellt. Darüber hinaus ist die Informationslage allerdings nicht gerade dünn. So berichtet Tenaa über die folgenden technischen Eckdaten:

  • Display: 5,2 Zoll mit 1.920 x 1.080 Pixeln
  • Prozessor: Kirin 930 mit acht Kernen und 64-Bit-Technologie
  • Arbeitsspeicher: 3 GB
  • Hauptspeicher: 32 GB
  • Betriebssystem: Android 5.0 Lolliop
  • Ausstattung: Dual SIM, LTE

Das Gehäuse soll den Fotos zufolge eine Mischung aus Metall und Plastik sein. So kommt wohl ein Metallrahmen zum Einsatz, während zumindest Teile der Hülle aus Plastik bestehen könnten. Auffällig beim Design: Alle Knöpfe und Slots für beispielsweise die beiden SIM-Karten sind an der rechten Flanke verbaut und bewirken einen Rahmen, der an drei Seiten keine Erhebung aufweist und wohl recht aufgeräumt daher kommt.

Bisher haben sich die meisten Gerüchte auf diese Bilder konzentriert:

Huawei P8: Gerüchte & Leaks

  • 1/16
    Dieses klare Case für das P8 verrät einiges über dessen Bauform
    Bildquelle: nowhereelse.fr
  • 2/16
    Es gibt eine kleine Aussparung im oberen Eck, wo vermutlich die Kameralinse samt LED sitzen wird. Zusätzlich gibt es aber noch eine große mittige Aussparung in der Mitte - ob dort eine funktionelle Einheit wie ein Fingerabdrucksensor oder ob dort nur ein Designelement der sicht zugänglich sein soll (falls die Hülle in mehreren Farben erscheint) ist unklar
    Bildquelle: nowhereelse.fr

Das Ganze soll für 2.999 Yuan, umgerechnet 450 Euro, erhältlich sein. Ein genauer Preis für den deutschen Markt ist allerdings noch nicht bekannt und wird wohl erst mit der Vorstellung Mitte kommenden Monats verraten.

Quelle: Tenaa

Autor: Michael Büttner
News bewerten:
 
8 / 10 - 3Stimmen

Themen dieser News: Huawei, Mobilfunk-News, Smartphones

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen