1.000 Mal schneller als LTE

2 Minuten
Vodafone präsentiert 5G auf der CeBIT
Bildquelle: Vodafone
Nachdem Vodafone bereits den Startschuss für Voice over LTE und damit erste Telefonate über das LTE-Netz gegeben hat, präsentiert der Netzbetreiber schon jetzt den neuen Mobilfunkstandard 5G - Made in Germany. Auf der CeBIT in Hannover zeigt Vodafone zusammen mit dem Vodafone Lehrstuhl für mobile Kommunikationssysteme den Mobilfunk von Morgen. Mit 5G sollen Datenraten von bis zu 10 GBit/s ermöglicht werden.

Bereits im Jahr 2020 soll die neue Technik 5G über 1 GBit/s schnell sein. Weitere zehn Jahre später – im Jahr 2030 – rechnet Vodafone damit, dass 5G 1.000 Mal schneller ist als das heutige LTE. Allerdings soll 5G nicht nur in der Geschwindigkeit überzeugen. Es sollen Reaktionszeiten von nur einer Millisekunde möglich sein. Nach Angaben von Vodafone handelt es sich dabei um Internet zum Anfassen, da viele Menschen eine Reaktion von einer Millisekunde als Echtzeit empfinden würden – Kommunikation würde so laut Vodafone ein „ganz neues Level“ erreichen.

Auch Datenbrillen und Wearables werden nach Angaben von Vodafone mit dem neuen Standard ihren Durchbruch erleben. So kann man sich vorstellen, dass auch autonome Autos durch die neue Technologie zum Alltag werden. Mehr als 500 Mitarbeiter entwickeln im Auftrag von Vodafone im 5G Lab Germany die neue Technik der Zukunft. 

„5G wird dem digitalen Wandel in Industrie und Gesellschaft einen ganz neuen Schub verpassen“, so Jens Schulte-Bockum, CEO von Vodafone Deutschland. „Das neue Echtzeitinternet macht autonomes Fahren, Operationen aus der Ferne und wirklich virtuelle Klassenzimmer erst möglich. Auf der CeBIT zeigen wir, dass Deutschland anderen bei der Forschung am Netz der Zukunft nicht das Feld überlässt. Deutschland ist bei 5G ganz vorne mit dabei“, so Schulte-Bockum weiter.

Vodafone präsentiert 5G auf der CeBIT
Bildquelle: Vodafone

Prof. Gerhard Fettweis, TU Dresden und Jens Schulte-Bockum, CEO. Vodafone Deutschland präsentieren 5G

Quelle: Vodafone

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS