Google-Kalender-App jetzt auch für iOS verfügbar

1 Minute
Google-Kalender für iOS
Bildquelle: Apple App Store
Nutzer einer Google-E-Mail-Adresse verwenden oft auch den dazugehörigen Google-Kalender. Während die Gmail-App schon seit längerem für das iPhone verfügbar ist, war eine entsprechende iOS-Kalender-App bisher nicht im Apple App Store verfügbar. Nun bietet Google seine Kalender-App allerdings ab sofort auch für iPhone-Besitzer an.

Mit der Google-Kalender-App haben iPhone-Nutzer nun vollen Zugriff auf alle Termine aus Gmail, berufliche sowie private, wie zum Beispiel Flugbuchungen, Zimmerreservierungen oder wichtige Meetings. Termine können dabei nicht nur bearbeitet werden, sondern auch komplett neu erstellt werden. All dies geschieht synchron sodass die bearbeiteten oder neu erstellten Termine zum Beispiel direkt auch in der Desktop-Ansicht zu finden sind. Zudem funktioniert der Google-Kalender mit allen Kalendern auf dem Smartphone, auch mit Exchange und iCloud.

Die Google-Kalender-App ist ab sofort im Apple App Store zum kostenlosen Download verfügbar. Zur Nutzung ist mindestens iOS 7 notwendig und optimiert wurde die gut 40 Megabyte große App für das iPhone 5, iPhone 6 und iPhone 6 Plus.

Quelle: App Store

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS