HTC One M7 bekommt Lollipop

1 Minute
HTC One M7
Bildquelle: inside-handy.de
HTC hat auf Facebook angekündigt, dass Besitzer eines One M7 noch im Laufe des heutigen Vormittags mit Android 5.0.2 Lollipop versorgt werden. Dabei werden nicht nur Branding-freie Smartphones mit dem Android-Update beliefert.

HTC zufolge bekommen auch von der Telekom, von Vodafone und von O2 gebrandete Geräte Android 5.0.2 Lollipop. Zwar soll das Android-Update noch heute eintreffen, dennoch bitten die Taiwaner ihre Nutzer um Geduld und verweisen auf eine manuelle Prüfung. Unter „Einstellungen“ -> „Info“ -> „Software-Updates“ kann man überprüfen, ob die neue Android-Version bereits zum Download zur Verfügung steht.

Während in wenigen Tagen bereits das HTC One M9 vorgestellt wird ist es demnach sehr löblich, dass HTC sein Flaggschiff-Modell aus dem Jahr 2013 mit der neuesten Android-Version versorgt – auch wenn es etwas länger gedauert hat, als versprochen.

Android 5.0 Lollipop Sense 7.0 HTC Screenshot
Bildquelle: TechTastic.nl

Android 5.0 samt Sense 7.0 auf einem HTC-Smartphone

Quelle: Facebook/HTC

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS