Schlechte Verkaufszahlen für Android Wear

2 Minuten
Android Wear Update Zifferblätter
Bildquelle: Google
Auch wenn die Apple Watch erst in ein paar Wochen im Handel erhältlich sein wird und somit die Android-Wear-Smartwatches noch nicht mit dem ergsten Konkurrenten auf dem Markt zu kämpfen haben, sind die Verkaufszahlen der Wearables mit dem Android-System eher ernüchterd: Laut den Marktforscher von Canalys wurden 2014 gerade einmal 720.000 Smartwatches mit dem Google-OS verkauft.

Damit liegt der Marktanteil von Android Wear bei gerade einmal 15,6 Prozent. 2014 wurden laut Canalys weltweit etwa 4,6 Millionen „Smart Wearable Bands“ verkauft, zu denen nicht nur Smartwatches sondern auch Fitnessbänder zählen. Am erfolgreichsten verkaufte sich laut Canalys die Moto 360 von Motorola, gefolgt von den Modellen von LG, Sony und Asus.

Besonders beliebt war im vergangen Jahr die Pebble-Watch, die sowohl mit Android als auch mit iOS kompatibel ist. Sie verkaufte sich seit ihrer Vorstellung im Jahr 2013 bis zum Ende des vergangenen Jahres etwa eine Million Mal. Marktführer sei jedoch Hersteller Samsung, der allein in den vergangen 14 Monaten sechs Wearables auf Basis verschiedener Betriebssysteme auf den Markt gebracht hat. Jedoch merkt Canalys Vice President und Anaylst Chris Jones an, dass „Samsung Probleme habe, die Kunden langfristig bei Laune zu halten“ und „sich anstrengen müsse, weiterhin Entwickler anzuziehen“ da man sich im Hause Samsung nun auf das eigene System Tizen konzentriert.

Traut man den Marktforschern, kann sich auch das chinesische Unternehmen Xiaomi zufrieden zeigen. Das Ende Juli vorgestellte und sehr günstige Fitnessarmband Mi Band verkaufte sich laut Canalys mehr als eine Million Mal. Weltweit wird der Markt für Fitnessarmbänder jedoch weiterhin von Fitbit angeführt.

Spannend wird es auf dem Smartwatch-Markt nicht nur während des bald anstehenden Mobile World Congress, auf dem man wohl die erste Smartwatch von HTC zu sehen bekommt, sondern vor allem auch im April dieses Jahres. Denn dann plant Apple seine im vergangenen Herbst vorgestellte, Apple Watch auf den Markt zu bringen.

Quelle: Canalys via PhoneArena

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS