Neue Smartphone-Fabrik bringt 3.000 Jobs

1 Minute
ZTE
Bildquelle: ZTE
Der chinesische Smartphone-Hersteller ZTE hat in Xi'an im Westen von China eine neue Produktionsstätte mit einer Kapazität von 15 Millionen Geräten pro Jahr eröffnet. ZTE kann die Kapazität der Produktion binnen fünf Jahren noch verdreifachen und stellt damit die größte Produktionsstätte von Smartphones im Westen Chinas.

Das Projekt soll allerdings nicht nur ZTE eine erhöhte Produktionskapazität bescheren, sondern auch die voranschreitende industrielle und wirtschaftliche Entwicklung in den Westen des Landes bringen. Dazu sind 3.000 neue Arbeitsstellen entstanden und es wird ein zusätzlicher Umsatz der angeschlossenen Industrie von umgerechnet knapp 4,25 Milliarden Euro erwartet.

Die Stadt Xi’an hofft mit der Investition von ZTE und anderen Elektronik-Riesen auf einen Aufschwung und eine eigene Industrie, die die gesamte Wertschöpfungskette beim Smartphone-Bau beinhaltet.

ZTE verkaufte im Jahr 2014 laut der größten englischsprachigen chinesischen Zeitung „China Daily“ 100 Millionen Geräte zu denen 48 Millionen Smartphones gehören. Die Zahl der verkauften Smartphones soll sich laut ZTE-Manager Zeng Xuezhong im Jahr 2015 auf 60 Millionen Geräte steigern.

Quelle: China Daily

Bildquellen:

  • ZTE: ZTE
Nokia 5.1 Plus Hands-On

Nokia Update-Fahrplan: Diese Smartphones erhalten Android 9 Pie

Jedes Jahr, wenn Google die neueste Version seines mobilen Betriebssystems auf den Markt bringt, dauert es einige Zeit, ehe Smartphones mit dieser versorgt werden. Hersteller müssen die jeweilige Android-Version erst an die eigene Nutzeroberfläche und Hardware anpassen. Im Hause Nokia ist man offenbar soweit und veröffentlicht nun einen Update-Zeitplan für Android 9 Pie.
Vorheriger ArtikelNeue Windows-Phones von Samsung können kommen
Nächster ArtikelARM profitiert vom Smartphone-Boom
Michael Büttner
Michael liebt Technik und ist stellvertretender Chefredakteur bei inside handy. Anderen auch bekannt als der Franke in Bonn, der Macher oder der Handwerker für sämtliche Reparaturen der Redaktion. Nach Praktika bei der Neuen Presse in Kronach, den Nürnberger Nachrichten und dem Systemkamera-Blog, startete Michael bei inside handy und verdient sich seine Sporen vor allem im Hardware-Bereich. Balanciert er mal nicht zwischen Tagesgeschäft, Testgeräten und Co, betätigt er sich ab und an als Jäger im Pokémon-Dschungel. Ein ungewöhnlicher Anblick wäre es dabei nicht, ihm dank seiner Boulder-Fähigkeiten kletternd an einer Felswand zu begegnen. Abseits dessen begeistert er sich für Fotografie, Wanderungen, kulinarische Feste und Blasius Kawalkowski.

Handy-Highlights

Nubia Z7
ZTE Blade Vec 4G
ZTE Blade Vec 4G Technische Daten Neuigkeiten Preisvergleich

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS