Smartphone mit Metallrahmen kommt im März nach Deutschland

1 Minute
Samsung Galaxy A7
Bildquelle: Samsung
Nach der Einführung der ersten beiden A-Serien-Modelle Galaxy A3 und Galaxy A5 wird Samsung auch das kürzlich neu vorgestellte Modell Galaxy A7 nach Deutschland bringen. Das gab der Konzern in einer Pressemitteilung bekannt. Gleichzeitig wurde erklärt, dass das Telefon besser ausgestattet ist, als zunächst angegeben wurde.

Das 5,5 Zoll große Display der Samsung Galaxy A7 wird nicht nur in normaler HD-Qualität mit 720p auflösen, sondern eine Full-HD-Auflösung mitbringen. In den Verkauf soll es in Deutschland ab März gehen, es bleibt aber weiter ein Rätsel, was das Telefon kosten wird. Blickt man auf die Preise für das Galaxy A3 (299 Euro) und Galaxy A5 (399 Euro) dürfte das Galaxy A7 zu einem Preis von knapp 500 Euro in den Handel kommen.

Die weitere technische Ausstattung des Samsung Galaxy A7:

  • Android 4.4
  • Snapdragon 615 Prozessor mit acht Kernen
  • 2 GB Arbeitsspeicher
  • 16 GB Flash-Speicher
  • per Micro-SD-Karte um bis zu 64 GB erweiterbar
  • 13-Megapixel-Hauptkamera
  • 5 Megapixel-Frontkamera
  • 151 x 76 x 6 Millimeter
  • 141 Gramm
  • Akku mit 2.600 mAh
  • Metallrahmen

Samsung Galaxy A7: Pressebilder

Weitere Details sind dem Datenblatt zum Samsung Galaxy A7 zu entnehmen.

Quelle: Samsung

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS