"Handy-Nacken": So schädlich ist die Smartphone-Nutzung

2 Minuten
So schädlich ist die Smartphone-Nutzung
Bildquelle: Dr. Hansraj
Geht man heutzutage durch die Straßen, so sieht man zahlreiche Menschen mit gesenkten Köpfen. Der gesenkte Blick ist nicht etwa ein Ausdruck von Trauer. Nein, die Menschheit senkt den Blick, um auf das Smartphone zu schauen. Egal wo man hinschaut, in der U-Bahn, an der Haltestelle, in der Fußgängerzone begegnet einem dieses Bild. Ein News Yorker Wirbelsäulen-Chirurg warnt jetzt vor dieser falschen Körperhaltung.

So hat der der Chef-Chirurg Dr. Kenneth K. Hansraj von New Yorker Klinikum für Wirbelsäulenchirurgie und Rehabilitation eine Studie veröffentlicht, die offen legt, wie und warum der Blick auf das Smartphone für den Rücken auf Dauer Gift ist. Untersucht hat er hierbei die Folgen der Smartphone-Nutzung für die Wirbelsäule. Laut Hansraj blickt ein Durchschnitts-Nutzer vier Stunden täglich auf sein Smartphone und neigt so den Kopf in dieser Zeit nach unten. Dieser Blick fordere besonders die Nacken- und Rücken-Muskulatur und die Halswirbelsäule. Desto weiter der Kopf nach vorne geneigt wird, desto größer hier auch die Belastung. Auf Dauer kann diese Fehlhaltung zu starken Verspannungen, Kopfschmerzen oder gar eines frühzeitigen Verschleiß der Bandscheiben führen. Letzteres ist dann nur noch operabel zu behandeln. 

Nach Angaben von Dr. Hansraj wiegt der Kopf eines Erwachsenen zwischen vier und sechs Kilogramm. Je nachdem wie weit der Kopf nach unten gesenkt wird, umso größer ist auch die Belastung für die Wirbelsäule. Bei einer kleinen Neigung von 15 Grad wird der Rücken bereits mit zwölf Kilogramm belastet. Bei einer Neigung von 40 Grad sind es sogar schon 25 Kilo. Der Chirurg empfiehlt, dass man als ständiger Nutzer versuchen soll, das Smartphone so zu halten, dass der Kopf nicht gesenkt werden muss. Zum Beispiel kann das Gerät in direkter Kopfhöhe bedient oder anstelle des Kopfes nur der Blick gesenkt werden. Hin und wieder soll der Nacken zudem gedehnt werden. 

So schädlich ist die Smartphone-Nutzung
Bildquelle: Dr. Hansraj

Grafik über die Belastung der Halswirbelsäule während der Smartphone-Nutzung

Quelle: Dr. Hansraj

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS