Audioline bringt neues Senioren-Handy auf den Markt

1 Minute
Audioline MT 1000
Bildquelle: Audioline
Der Telefon-Hersteller Audioline hat am heutigen Mittwochmorgen mit dem MT 1000 ein neues Touchscreen-Handy für Senioren vorgestellt. Neben dem 2,8 Zoll großen QVGA-Farbdisplay mit Touchscreen besitzt es weiterhin noch zwei direkt am Gerät angebrachte Kurzwahltasten, sowie eine Notfalltaste.

Dank seiner einfachen Bedienbarkeit und dem übersichtlichen Design soll das MT 1000 auch für Senioren einfach zu handhaben sein. Das Display besitzt dabei eine Größe von 2,8 Zoll und eine Auflösung von 320 x 240 Pixeln. Im Telefonspeicher finden unter anderem bis zu 300 Telefonbucheinträge sowie bis zu 100 SMS Platz. Neben einer klassischen SMS lassen sich mit dem MT 1000 aber auch MMS verschicken, wofür Fotos mit der 0,3-Megapixel-Kamera auf der Rückseite erstellt werden können. Im Dauergespräch soll der 1.000-mAh-Akku bis zu elf Stunden und im Bereitschaftsmodus bis zu 15 Tage durchhalten.

Das MT 1000 verfügt außerdem noch über eine integrierte FM-Radioantenne, einen 3,5-mm-Kopfhöreranschluss, einen Taschenrechner, eine Taschenlampe und eine Weckfunktion. Die Maße des Senioren-Handys betragen 111 x 56 x 15 mm.

Audioline MT 1000: Pressebilder

Zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 79,95 Euro ist das MT 1000 in Schwarz ab sofort im Fachhandel erhältlich. Optional ist das MT 1000 auch mit Ladeschale lieferbar.

Quelle: Audioline

Bildquellen:

  • Audioline MT 1000: Audioline
Nomu S50 Pro

NOMU S50 PRO: So sollte ein professionelles, robustes Telefon aussehen

NOMU hat im Herbst 2018 sein neuestes, robustes Telefon NOMU S50 PRO herausgebracht, das der Klasse der so genanten Rugged Phones angehört. Das Design des Outdoor-Smartphones folgt einem harten, robusten Aussehen, das nahtlos von Gummi aus dem Hause Bayer umschlossen ist, um dem Smartphone mehr Griffigkeit zu verleihen. Mit seinem 18:9-Display ist das neue Smartphone nicht nur elegant, sondern orientiert sich auch am Design der aktuellen Trend-Geräte am Markt.
Vorheriger ArtikelGalaxy A3 und A5 leiden unter schlechtem Empfang
Nächster ArtikelTausende gefälschte Rechnungen per E-Mail im Umlauf
inside handy redaktion
Die inside handy Redaktion liebt Technik und Mobilfunk. Sie besteht aus einem leidenschaftlichen Experten-Team, das es sich zum Ziel gesetzt hat, auch komplexe Themen verständlich zu verpacken. Ob du dich im Smart-Home-Labyrinth oder im Tarif-Dschungel verirrt hast oder im tiefen Smartphone-Ozean zu ertrinken drohst – die Redaktion kennt sich mit allen Facetten des digitalen Lebens aus und bietet Lesern wie dir Orientierung und Unterstützung. Deshalb bringt sie deine Technik auf den Punkt. Jeden Tag.

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS