Starkes Vertragskunden-Wachstum bei der Telekom

2 Minuten
Telekom Logo
Bildquelle: Telekom
Der Deutschen Telekom ist es im dritten Quartal gelungen, den Umsatz leicht zu steigern. Zwischen Juli und September flossen 15,65 Milliarden Euro in die Kassen des Konzerns. Das waren im Vergleich zum Vorjahr 0,8 Prozent mehr. Das bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) verringerte sich um 1,8 Prozent auf 4,58 Millionen Euro. Unter dem Strich blieb ein Gewinn von 506 Millionen Euro übrig (-14 Prozent).

Starkes Wachstum erzielt die Telekom weiter mit Mobilfunk-Vertragskunden. Deren Zahl kletterte im dritten Quartal um 432.000 auf 22,81 Millionen. Dabei steuerten die Telekom und deren Tochtergesellschaft Congstar allein 235.000 Vertragskunden bei, der Rest kam von Service-Providern.

Unter Berücksichtigung ausgebuchter Prepaid-Karten blieben unter dem Strich 316.000 Nettoneukunden im dritten Quartal übrig. Insgesamt waren Ende September 39,65 Millionen SIM-Karten im Telekom-Netz registriert – davon 4,73 Millionen LTE-Kunden. In den USA legte die Zahl der Mobilfunkkunden um 4,6 Prozent auf 52,89 Millionen zu, in anderen Ländern Europas ging sie um 398.000 auf 56,09 Millionen zurück.

Telekom-Chef Tm Höttges zeigte sich laut Unternehmensmitteilung zufrieden: „Die Herausforderungen sind lokal verschieden, aber wir machen überall klare Fortschritte. Ob in den USA, in Europa oder auf unserem Heimatmarkt in Deutschland: Das war ein sehr erfolgreiches Quartal für uns.“ Zu beachten sei unter anderem auch, dass die Telekom erstmals in der Konzerngeschichte mehr als 60 Prozent des Konzernumsatzes außerhalb von Deutschland erwirtschaftete.

Außerdem wurden im dritten Quartal mehr als 1,4 Millionen Smartphones verkauft, was dem zweithöchsten jemals ausgewiesenen Wert entspreche. Insgesamt 74 Prozent der Telekom-Kunden nutzen ein vom Konzern verkauftes Smartphone.

Details zu der Kundenentwicklung im Festnetz-Geschäft der Telekom können einer separaten Meldung bei inside-digital.de entnommen werden.

Quelle: Deutsche Telekom

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS