Apple in China beliebter als Samsung

1 Minute
Samsung vs. Apple
Bildquelle: Samsung / Apple
Samsung ist weltweit die unangefochtene Nummer eins was die Absatzzahlen im Smartphone-Markt angeht. Apple ist dagegen der Primus bei den weltweiten Verkaufszahlen von Tablets. Auf dem chinesischen Mobilfunkmarkt sind beide stark präsent und gehören zu den beliebtesten Marken im Reich der Mitte. Nach einer Verbraucher-Befragung steht nun fest: Apple ist auf dem chinesischen Markt am beliebtesten.

Für die Erhebung wurden 13.500 Chinesen im Alter zwischen 15 und 60 Jahre aus 30 Städten befragt. Sie entschieden sich schlussendlich mehrheitlich für Apple und nicht für den koreanischen Smartphone-Hersteller. Wie C’Net berichtet konnte sich Apple mit 568,5 Punkten gegen Samsung mit 566,6 Punkten durchsetzen und stößt damit den bisherigen Throninhaber von selbigen.

Das Marktforschungsinstitut begründet das Ergebnis damit, dass Samsung sich zu sehr auf die Verkaufszahlen und damit dem Marktanteil konzentriert und die Kundenbindung vernachlässige. Samsung wollte sich zu dieser Entwicklung nicht äußern.

Dabei muss man in Korea kein Trübsal blasen: Samsung hat es zum wiederholten male geschafft die Nummer eins der Verbraucher im Bereich Fernseher und im Monitorgeschäft zu werden und immerhin jeweils Platz drei in den Bereichen Digitalkameras, digitale Videokameras und Laptops zu erringen.

Quelle: C’Net

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS