Maxxim stellt LTE-Sondertarif vor

2 Minuten
maxxim
Bildquelle: maxxim
Der Mobilfunkanbieter Maxxim hat ein zeitlich begrenztes Tarif-Angebot im Programm in dem eine Allnetflat und die LTE-Nutzung mit 2 GB Datenvolumen für knapp 15 Euro im Monat inklusive sind. Das Angebot gilt zeitlich befristet ab heute 30. Oktober bis zum 3. November.

Ab heute 16 Uhr bis zum kommenden Montag ebenfalls um 16 Uhr können sich Nutzer das Tarifpaket sichern. Im Tarif LTE M plus ist neben der Allnetflat auch eine SMS-Flatrate und eine Internet-Flat inkludiert. Damit kann ein Datenvolumen von 2 GB im Monat mit bis zu 50 Mbit/s gesurft werden. Danach wird der Anschluss gedrosselt und man surft mit verminderter Geschwindigkeit.

Der Tarif kostet allerdings nur in den ersten 12 Monaten den vergünstigten Preis von 14,95 Euro. Danach entfällt der monatliche Rabatt von 5 Euro und es werden pro Monat 19,95 Euro fällig.

All-in 500 plus für 7,95 Euro

Für alle die kein LTE benötigen, gibt es ebenfalls einen Aktionstarif. Der All-in-500-plus-Tarif kostet monatlich 7,95 Euro. Dafür gibt es 250 Freiminuten und 250 Frei-SMS in alle deutschen Netze und eine 500 MB Internet-Flat mit bis zu 7,2 Mbit/s.

Dieser Tarif kostet gewöhnlich 9,95 Euro und ist wie der LTE-M-plus-Tarif nur dieses Wochenende unter www.maxxim.de verbilligt zu haben. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt hier einen Monat und es entsteht eine einmalige Anschlussgebühr von 19,95 Euro. Sobald die Freiminuten verbraucht sind, kosten Anrufe pro Minute sowie SMS in alle deutschen Netze 15 Cent.

Quelle: Maxxim

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS