Das Samsung Galaxy S5 für 399 Euro

2 Minuten
Samsung Galaxy S5
Bildquelle: inside-handy.de
Nachdem Samsung in dieser Woche die Verkaufszahlen für sein aktuelles Flaggschiff Galaxy S5 bekannt gab und 1 Millionen verkaufte Einheiten feierte, bietet Media Markt seinen Kunden derzeit ein gutes Angebot: Das Smartphone kann man aktuell für 399 Euro im Online Shop erwerben.

Bei dem aktuellen Anegbot von Media Markt ist das Galaxy S5 in den Farben Schwarz und Blau erhältlich. Der Preis von 399 Euro ist bei beiden Varianten gleich. Ausgeliefert wird lediglich die Version mit 16 GB, ein S5 mit weniger Speicherplatz kann man sich also nicht aussuchen. Wie viele Geräte Media Markt vorrätig hat, ist nicht bekannt. Da es sich aber um einen guten Preis für das Flaggschiff handelt, kann man davon ausgehen, dass das Angebot nicht lange Verfügbar sein wird.

Das Galaxy S5 ist seit Anfang April auf dem Markt und bietet ein 5,1 Zoll großes Super-AMOLED-Display, welches mit 1.080 x 1.920 Pixel auflöst. Unter der Haube arbeitet einem Qualcomm Krait Quad-Core-Prozessor in Kombination mit einem Adreno 300 GPU. Die Kapazität des Arbeitsspeichers beträgt 2 GB, die des internen 16 GB. Letzterer ist nach Bedarf mittels Micro-SD-Karte um bis zu 128 GB erweiterbar.

Samsung Galaxy S5: Pressebilder

Die Hauptkamera des S5 bietet Nutzern 16 Megapixel, die Frontkamera 2,1 Megapixel. Das Smartphone läuft auf Android 4.4.2 KitKat in Zusammenarbeit mit Samsungs hauseigener Benutzeroberfläche TouchWiz. Verfügbar ist das S5 auf dem internationalen Markt in den Farben Blau, Grau, Schwarz und Weiß.

Quelle: Media Markt (1) (2)

Bildquellen:

  • Samsung Galaxy S5: inside-handy.de
4 0
Samsung Galaxy Note 9 mit Stift liegen auf dem Tisch

Samsung Galaxy Note 9: Neues Software-Update wird verteilt

Beim Galaxy Note 9 handelt es sich um das zweite Samsung-Flaggschiff des Jahres 2018. Das High-End-Smartphone kam erst vor rund zweieinhalb Monaten auf den deutschen Markt, wurde seitdem jedoch bereits mehrmals mit Updates versorgt. Nun wurde eine weitere Aktualisierung veröffentlicht, die im Gegensatz zu den Vorgängern recht unspektakulär ausfällt.
Vorheriger ArtikelApple Watch aus Gold für rund 5.000 US-Dollar
Nächster ArtikelPenny verschenkt 5 Euro iTunes-Guthaben, Marktkauf gibt 15 Prozent Rabatt
Simone Warnke
Simone liebt Technik und kann sich heute immer noch für ein Smartphone mit mechanischer QWERTZ-Tastatur begeistern. Wenn sie nicht gerade mit David vor der Kamera steht, im Schnittraum sitzt oder Handys miteinander vergleicht, studiert die gebürtige Aachenerin in Bonn Komparatistik - und vergleicht Bücher. Neben ihrer Leidenschaft für Literatur ist Simone ein Bonvivant. Reicht man ihr leckeren Wein und ein paar Tapas, kann man ihr hin und wieder ein paar Sätze auf Spanisch entlocken. Sollte Simone jemand oder etwas auf die Palme bringen - was in etwa einmal pro Dekade passiert - bleibt sie nur kurz oben sitzen. Und lächelt dabei auch schon wieder.

Handy-Highlights

Samsung Galaxy S5 Schwarz Front

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS