Thunder 340W: Erstes Windows-Phone von Kazam

2 Minuten
Kazam Thunder 340W
Bildquelle: Kazam
Auch der Hersteller Kazam will sein Produktportfolio durch Geräte mit dem Betriebssystem Windows Phone 8.1 erweitern. Wie das Unternehmen bekannt gibt, sei mit dem Smartphone Thunder 340W der Grundstein für eine Kooperation mit Microsoft gelegt. Zukünftig wollen beide Unternehmen zusammenarbeiten um eine ganze Reihe von Geräten, die auf dem Microsoft-OS basieren, zu entwickeln. 

Das Smartphone Thunder 340W ist das erste Gerät von Kazam, das mit dem Betriebssystem Windows Phone 8.1 arbeitet. Bislang ist jedoch noch nicht bekannt in welchen Ländern es in den Handel kommen wird. Eingeführt werden soll es frühestens im Frühjahr 2015. Für den deutschen Markt ist es nach Angaben von Kazam bislang allerdings nicht bestimmt. 

Dem Branchenmagazin CoolSmartphone wurden bereits einige Details des neuen Windows-Phones zugespielt. So soll das Smartphone mit einem 4 Zoll großem Display, das mit 800 x 400 Pixeln auflöst, ausgestattet sein. Auf der Rückseite steht nach Angaben des Magazins eine 5-Megapixel-Kamera zur Verfügung, die Frontkamera soll jedoch nur in VGA-Qualität aufnehmen. Als Prozessor dient ein 1,3 GHz schneller Quad-Core, der von 512 MB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Der 4 GB große Speicher kann via Micro-SD-Karte um bis zu 32 GB aufgestockt werden.

„Die Ergänzung unseres Portfolios durch ein Windows Phone ist ein wichtiger Schritt für uns und unsere Unternehmensentwicklung. Wir stellen fest, dass immer mehr Menschen sich für die Vorteile und das personalisierte Nutzererlebnis eines Windows Phone 8.1 entscheiden“, so Michael Coombes, CEO von Kazam. 

Quelle: Kazam / CoolSmartphone

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS