Cyanogen arbeitet an "etwas sehr coolem"

1 Minute
Cyanogen
Bildquelle: Cyanogen
Die Entwickler von Cyanogen arbeiten gemeinsam mit dem Startup Nextbit an "etwas sehr coolem" für mobile Geräte. Das zumindest gab Cyanogen auf Google+ bekannt. Um was es sich genau dreht, hat man allerdings nicht verraten. Auch die Rolle, die Nextbit spielt, ist derzeit noch unklar.

Es gibt lediglich einen Link zu einer Umfrage, die man als Tester durchführen kann. Dort wird man nach Alter und Geschlecht gefragt und ob man ein Nexus 5 oder Nexus 7 im Besitz hat. Zudem stellen die Entwickler von Cyanogen die Frage, ob man bereit wäre, sein Gerät für den Test zu formatieren. 

Um was es genau bei dem Test geht, ist aktuell noch unklar. Am wahrscheinlichsten ist, dass es sich um einen Launcher bezeihungsweise ein neues ROM handelt. Mehr Details sind wohl nach Abschluss des Tests zu erwarten.

Quelle: Cyanogen via Engadget

Bildquellen:

  • Cyanogen: Cyanogen
2 0
5G Symbolfoto

5G-Auktion nach Tag 1: Die Millionen liegen auf dem Tisch – 1&1 Drillisch überrascht

Ohne direkte Anwesenheit der Unternehmenschefs von Telekom, Vodafone, Telefónica und der Drillisch Netz AG (1&1 Drillisch / United Internet) ist der erste Tag der mit Spannung erwarteten 5G-Auktion zu Ende gegangen. Die Gebote für die zur Verfügung stehenden 5G-Frquenzblöcke erreichten bis zum Abend bereits fast eine halbe Milliarde Euro. Verantwortlich dafür war vor allem Neueinsteiger 1&1 Drillisch.
Vorheriger ArtikelArchos reist mit erstem Windows-Phone-Gerät zur IFA
Nächster ArtikelTrailer zum Samsung-Unpacked-Event veröffentlicht
Avatar
Blasius liebt Technik, Musik und Fotografie. Während er sich bei technischen Themen für Innovationen begeistert, greift er beim Musizieren auf die Old-School-Akustikgitarre und für großartige Fotos auf die klassische Spiegelreflexkamera zurück. Er ist nicht nur im Privatleben ein Familienmensch, sondern als stellvertretender Chefredakteur auch eins der Oberhäupter der Redaktion. Blasius rechnet Handypreise zwar immer noch in D-Mark um, doch seine ruhige, ausgeglichene, kreative Art und sein Einsatz von immer treffenden und humorvollen GIFs, lassen darüber hinwegsehen.

Handy-Highlights

OnePlus One

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen