Teaserangebot: Smart L+ mit HTC U11+ für einmalig 5 Euro

3 Minuten
Vodafone Logo
Bildquelle: Vodafone
Ab dem 27. August wird es bei Vodafone neue Mobilfunktarife geben, die in erster Linie speziell über Fachhandelspartner angeboten werden. Das bestätigte die Pressestelle von Vodafone Deutschland auf Anfrage von inside-handy.de. In den Tarifen Smart L+ und Smart XL ist in Zukunft mehr Highspeed-Datenvolumen inklusive. Schon jetzt gibt es den Tarif als Variante mit inkludiertem Smartphone - sozusagen als Vorgeschmack auf die neuen Tarife. 

Smart L+ mit HTC U11+ für einmalig 5 Euro

Ab sofort gibt es zum Vodafone Smart L+ das HTC U11+ für einmalig fünf Euro Zuzahlung. Für 37 Euro erhält man eine Allnet Flat Telefonie und SMS und 5 Gigabyte Datenvolumen (bis zu 500 500 Mbit/s). 

Der Vertrag in der Übersicht

  • 36,99 Euro pro Monat
  • 39,99 Euro einmalige Einrichtungsgebühr
  • Sprach-Flat in alle deutschen Netze
  • SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • Internet-Flat mit 5 GB Highspeed-Datenvolumen
  • Maximal 500 Mbit/s im Downstream
  • 24 Monate Mindestvertragslaufzeit

HTC U11+ im Test

Die neuen Smart-Tarife im Überblick 

Ab dem 27. August 2018 gibt es bei Vodafone neue Mobilfunktarife, die in erster Linie speziell über Fachhandelspartner angeboten werden. Das bestätigte die Pressestelle von Vodafone Deutschland auf Anfrage von inside handy. In den Tarifen Smart L+ und Smart XL ist in Zukunft mehr Highspeed-Datenvolumen inklusive. 

Vodafone Smart S

  • 14,99 Euro pro Monat
  • 39,99 Euro einmalige Einrichtungsgebühr
  • 50 Gratis-Minuten in alle deutschen Netze
  • 29 Cent für jede weitere Minute
  • 200 Gratis-SMS in alle deutschen Netze
  • 19 Cent für jede weitere SMS
  • Internet-Flat mit 250 MB Highspeed-Datenvolumen
  • Maximal 500 Mbit/s im Downstream
  • 24 Monate Mindestvertragslaufzeit

Vodafone Smart M

  • 21,99 Euro pro Monat
  • 39,99 Euro einmalige Einrichtungsgebühr
  • 500 Gratis-Minuten in alle deutschen Netze
  • 29 Cent für jede weitere Minute
  • SMS-Flatrate
  • Internet-Flat mit 750 MB Highspeed-Datenvolumen
  • Maximal 500 Mbit/s im Downstream
  • 24 Monate Mindestvertragslaufzeit

Vodafone Smart L

  • 31,99 Euro pro Monat
  • 39,99 Euro einmalige Einrichtungsgebühr
  • Sprach-Flat in alle deutschen Netze
  • SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • Internet-Flat mit 2 GB Highspeed-Datenvolumen
  • Maximal 500 Mbit/s im Downstream
  • 24 Monate Mindestvertragslaufzeit

Vodafone Smart L+

  • 36,99 Euro pro Monat
  • 39,99 Euro einmalige Einrichtungsgebühr
  • Sprach-Flat in alle deutschen Netze
  • SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • Internet-Flat mit 5 GB Highspeed-Datenvolumen
  • Maximal 500 Mbit/s im Downstream
  • 24 Monate Mindestvertragslaufzeit

Vodafone Smart XL

  • 41,99 Euro pro Monat
  • 39,99 Euro einmalige Einrichtungsgebühr
  • Sprach-Flat in alle deutschen Netze
  • SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • Internet-Flat mit 6 GB Highspeed-Datenvolumen
  • Maximal 500 Mbit/s im Downstream
  • 24 Monate Mindestvertragslaufzeit

Alle Tarife sind über Vodafone-Fachhandelspartner, nicht aber in eigenen Vodafone-Shops zu haben, wie ein Vodafone-Sprecher gegenüber inside-handy.de erklärte. Nur die beiden kleinsten Pakete, die mehr für Einsteiger gedachten Tarife Smart S und Smart M, werden auch von Vodafone selbst vermarktet. Auf Wunsch sind die Tarife auch mit einem Smartphone zu haben. Abhängig davon, für welches Endgerät man sich entscheidet, erhöht sich die monatlich zu zahlende Grundgebühr um mindestens 5 und um maximal 20 Euro.

Bestandteil aller Smart-Tarife ist eine Datenautomatik, die bei Vodafone “SpeedGo” heißt. Ist das monatlich zur Verfügung gestellte Datenvolumen verbraucht, erfolgt nicht sofort eine Drosselung der Geschwindigkeit auf 32 Kbit/s, sondern es werden zunächst kostenpflichtige Zusatz-Datenpakete automatisch nachgebucht. Jedes dieser Pakete ist mit 100 zusätzlichen MB ausgestattet und kostet 2 Euro extra.

Das HTC U11+ im Test

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS