HTC One E8: Riesenerfolg in China

1 Minute
HTC One E8
Bildquelle: HTC
In China hat der Hersteller HTC sein neues Smartphone, das HTC One E8 bereits auf den Markt gebracht und das scheint ein voller Erfolg zu sein. Wie das Unternehmen über Sina Weibo mitteilt, haben sich in nur 15 Minuten bereits über 50.000 Smartphones verkauft. Auch wenn diese Zahl auf den ersten Blick nicht nach groß scheint, zeigt es dennoch, dass sich einige Kunden ein Plastikgehäuse einem Aluminium-Gehäuse vorziehen. 

Für HTC ist der Verkauf des One E8 in China eine gute Möglichkeit, wieder in die Gewinnzone zu steigen. Bis jetzt sind dort sogar schon zwei Millionen Geräte reserviert. Allerdings bedeutet das nur, dass diese Kunden an dem Gerät Interesse haben – ein Kauf muss nicht zwingend erfolgen. 

Einen Rekord konnte HTC mit der Verkaufszahl des One E8 jedoch nicht erzielen. Das Mi-3 von Hersteller Xiaomi ging in China innerhalb von nur zehn Minuten rund 150.000 Mal über die Ladentheke.

Das HTC one E8 im Überblick

  • Display: 5 Zoll, 1.920 x 1.080 Pixel
  • Prozessor: Quad-Core, Snapdragon 801 von Qualcomm
  • Speicher: 2 GB RAM / 16 GB intern (erweiterbar)
  • Kameras: 13 Megapixel (Rückseite) / 5 Megapixel (Front)
  • Akku: 2.600 mAh
  • OS: Android 4.4 KitKat
  • Größe und Gewicht: 146 x 71 x 10 mm / 145 g
  • Daten: NFC, WLAN, LTE, Bluetooth, GPS
  • Fraben: Blau, Rot, Schwarz, Weiß

Quelle: Sina Weibo via Notebookinfo

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen