Telefonica kooperiert mit Dolby

1 Minute
Dolby Digital Plus
Bildquelle: Dolby
Der spanische Telekommunikationskonzern Telefónica und die Audio-Spezialisten von Dolby haben eine strategische Allianz geschlossen. Das gaben Telefónica und Dolby am Dienstag in Madrid bekannt. Ziel sei es, ausgwählte Premium-Smartphones von namhaften Herstellern zu einer besseren Sound-Qualität zu verhelfen.

Telefónica arbeitet schon bei IPTV- und Streaming-Lösungen mit Dolby zusammen und will diese Partnerschaft nun auf die Smartphone-Nutzung ausweiten. Nach Angaben von Telefónica und Dolby verfügen Geräte mit Dolby Audio über einen besser ausbalancierten und natürlicheren Klang. Zusätzlich werde der Bass nicht verfälscht. Genau das sei in Zeiten, wo Smartphonnes mehr und mehr zu Multimedia-Maschinen würden, dringend notwendig, sagte Telefónica Manager Francisco Montalvo.

Unklar blieb am Montag zunächst, ab wann die neuen Smartphones mit durch Dolby optimiertem Sound-Chip in den Handel kommen sollen. Fest steht aber schon jetzt, dass die neue Partnerschaft nicht auf den spanischen Raum beschränkt ist, sondern weltweit Gültigkeit besitzen soll.

Quelle: Telefónica / Dolby

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS