Medion Life P5001 - Riesen-Smartphone für 149 Euro bei Aldi

2 Minuten
Ab dem 5. Juni wird in den Filialen von Aldi Nord ein Android-Smartphone verkauft, das sich speziell an Einsteiger richtet. Das Medion Life P5001 ist mit einem 5 Zoll (12,7 Zentimeter) großen IPS-Touchscreen ausgestattet, das zwar nur eine Auflösung von 960 x 540 Pixeln bietet und somit keine HD-Inhalte darstellen kann, für Otto-Normal-Nutzer reicht die Auflösung in aller Regel aber trotzdem vollkommen aus.

Für den Antrieb sorgt ein Quad-Core-Prozessor, dessen vier Kerne auf je 1,3 GHz getaktet sind. Der Arbeitsspeicher ist auf 1 GB beschränkt, der interne Speicher auf vergleichsweise geringe 8 GB. Allerdings ist eine Speichererweiterung per Micro-SD-Karte um bis zu 32 GB möglich und im Lieferumfang ist eine Speicherkarte mit 8 GB bereits inklusive.

Nutzbar ist das Medion Life P5001 nur in GSM- und UMTS-Netzen, LTE wird hingegen nicht unterstützt. Die maximal mögliche Downloadgeschwindigkeit liegt auf Basis von Verbindungen per HSPA+ bei maximal 21 Mbit/s im Down- und knapp 6 Mbit/s im Upstream. Alternativ sind Internetausflüge auch per WLAN möglich. Dafür werden die WLAN-Standards 802.11 b, g und n unterstützt.

Auf der Rückseite wurde eine Digitalkamera mit einer Auflösung von 5 Megapixeln, Blitzlicht und Autofokus verbaut. Auf der Vorderseite steht eine zweite Kamera für Videochats zur Verfügung, die aber Aufnahmen maximal in VGA-Qualität (640 x 480 Pixel) ermöglicht. Bluetooth-Schnittstelle und GPS-Empfänger runden den Umfang an Extras ab, auf NFC muss der Nutzer allerdings verzichten. Der mitgelieferte Akku hat eine Kapazität von 1.800 mAh.

Medion Life P5001: Pressebilder

Angeboten wird das auf Android 4.2 basierende Medion Life P5001 in allen Filialen von Aldi Nord und kostet ohne Vertrag aber mit drei Jahren Garantie 149 Euro. Eine SIM-Karte von Aldi Talk mit 10 Euro Startguthaben ist im Lieferumfang inklusive, muss aber nicht zwingend verwendet werden. Eine Vollversion der Medion GoPal Outdoor App, die insbesondere für Radfahrer und Wanderer von Interesse sein kann, ist auf dem Gerät bereits vorinstalliert. Das Telefon misst bei einem Gewicht von etwa 140 Gramm 138 x 73 x 10 Millimeter.

Quelle: Medion

Das faltbare Smartphone von Xiaomi im Video

Xiaomi zeigt faltbares Smartphone im Video

Vom Tablet zum Handy in zwei Handgriffen: Faltbare Smartphones könnten 2019 im großen Stil Realität werden. Nachdem Samsung schon im vergangenen Jahr einen ersten Prototyp zeigte, liefert nun auch Konkurrent Xiaomi den Beweis, dass man an einem eigenen Gerät arbeitet. In einem kurzen Video zeigt sich der faltbare Tablet-Smartphone-Hybrid mit einem ungewöhnlichen Twist.
Vorheriger ArtikelAndroid 4.4.3 für Motorola-Smartphones
Nächster ArtikelLG G3 vorbestellen und Gratis-Ladegerät erhalten
Hayo liebt Technik seit vielen Jahren. Bereits 2002, in der Pre-Smartphone-Ära, startete er seinen Werdegang im Technik-Journalismus. Heute ist Hayo Chefredakteur bei inside handy. Getreu dem Sprichwort "der frühe Vogel fängt den Wurm" kann er bereits um 6 Uhr dabei erwischt werden, wie er mit einer Tippfrequenz von gefühlt 3 GHz einen Artikel zum kommenden 5G-Netz produziert – als Aufwärmübung im ICE-Pendelverkehr zwischen seiner Heimat Münster und dem Sitz von inside handy in Brühl bei Köln. Und seitdem es einfache Vorlagen für gute HTML-Tabellen gibt, kann den glühenden Fan von Preußen Münster nichts mehr aufhalten.

Handy-Highlights

Medion Life P5001
Medion Life P5001 Technische Daten Neuigkeiten Preisvergleich

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS