Discoplus bietet 50 Euro Startguthaben im 7,5 Cent-Tarif

2 Minuten
Discotel, Discount-Marke aus dem Hause Eteleon, feiert ihren fünften Geburtstag. Und weil man zusammen mit den eigenen Kunden feiern möchte, können Neukunden von einem attraktiven Special profitieren. Den im Netz von O2 realisierten Tarif Discotel Plus gibt es für kurze Zeit mit 50 Euro Startguthaben. Außerdem neu: Eine Smartphone Option.

Wer sich für den Plus-Tarif von Discotel entscheidet, telefoniert rund um die Uhr in alle deutschen Netze für 7,5 Cent pro Minute und kann zu dem gleichen Preis SMS innerhalb Deutschlands verschicken. Neukunden erhalten die entsprechende SIM-Karte mit 50 Euro Startguthaben unter www.discoplus.de. Zu beachten ist: 5 Euro unbegrenzt gültiges Startguthaben gibt es mit Aktivierung der SIM-Karte, weitere 15 Euro werden jeweils zu Beginn des ersten, zweiten und dritten Nutzungsmonats gutgeschrieben. Allerdings sind diese 15 Euro jeweils nur in dem entsprechenden Nutzungsmonat gültig.

Wer den 7,5-Cent-Tarif im O2-Netz mit einem Smartphone nutzen möchte, kann sich die All-in 500 Option sichern. Sie beinhaltet für 7,95 Euro pro Monat neben einer Internet-Flatrate mit 300 Megabyte Highspeed-Volumen auch 100 Gesprächsminuten und 100 SMS in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze. Sind die 300 MB verbraucht, ist ein Online-Zugang weiter ohne Extrakosten möglich, allerdings wird die Bandbreite für den Rest des laufenden Abrechnungsmonats von maximal 7,2 Mbit/s auf 64 Kbit/s reduziert. Die Internet-Flat mit 200 MB Highspeed-Volumen wird künftig günstiger angeboten und kostet nur noch 4,95 statt bisher 7,95 Euro.

Alternativ ist der 7,5-Cent-Tarif auch im Vodafone-Netz erhältlich, beinhaltet dann aber nur 5 Euro Startguthaben. Die neue Smartphone-Option gibt es in diesem Tarif nicht und auch die 200-MB-Internet-Flat kostet in diesem Tarif weiter 7,95 Euro.

Quelle: Discoplus

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS